Theke bringt die ZDF-Mediathek im Holo-Design auf Android

Marcel Am 21.01.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:38 Minuten

unnamed

Man kann gegen die „GEZ-Sender“ sicherlich an vielen Ecken kritisieren, aber in einem Punkt sind die öffentlich-rechtlichen rund um das ZDF sicherlich nicht zu verachten: Dank der haus-eigenen Mediathek kann man sich fast sämtliche Sendungen noch einmal im Web anschauen. Mobil und unter Android klappt das mit der offiziellen App ZDFmediathek, die aber weder schick aussieht, noch sonderlich beliebt ist.

Besser macht das die App Theke von Sascha Huth, welche ebenfalls kostenlos um die Ecke kommt und der offiziellen App in allen Punkten überlegen ist. Nicht nur, dass Theke das schicke Holo-Design mitbringt, auch die Performance stimmt. Sämtliche Mediathek-Inhalte (Serien, Filme und Co.) lassen sich in unterschiedlichen Qualitätsstufen anschauen, Favoriten sind ebenso möglich.

Wer also des Öfteren mal die ZDF-Mediathek mobil nutzt, der sollte sich die App definitiv einmal anschauen – und an das ZDF: Bitte aufkaufen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

via SmartDroid

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC U Ultra Smartphone (14,48 cm (5,7 Zoll), 16 MP Frontkamera, 64GB Speicher, Android) Cosmetics Pink
  • Neu ab EUR 539,90, gebraucht schon ab EUR 534,23
  • Auf Amazon kaufen*