[Things for Nerds] USB-Port für’s Auto im Knight-Rider-Design

Am 01.08.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:02 Minuten

Bildschirmfoto 2015-07-29 um 03.28.31

Vor einiger Zeit hatte ich einmal einen kleinen Fluxkom­pen­sator für’s Auto hier im Blog – natürlich (und wie könnte es anders sein) exklusiv von ThinkGeek. Hierbei handelt es sich letztlich um nichts anderes, als ein USB-Netzteil für den Zigaret­ten­ad­apter – nur eben mit einem wesentlich schickerem Gehäuse. Wer mit BTTF jedoch nicht allzu viel anfangen kann und eher ein Fan von Hassel the Hoff ist, der bekommt nun eine Alter­native geboten, auch wieder von ThinkGeek: Ein USB-Ladegerät im K.I.T.T.-Design.

Auch hierbei handelt es sich wie gesagt wieder um ein Ladegerät mit zwei USB-Anschlüssen, die jeweils 1 Ampere auf die Messwarte bringen. Als beson­deres Schmankerl gibt es natürlich auch die K.I.T.T.-typischen Leucht­ef­fekte, die sich mit ganz im Stile einer Licht­orgel an die gespielte Musik anpassen. Auch elf verschiedene Sätze aus der TV-Serie kann das kleine Gadget von sich geben – es lässt sich jedoch auch stumm­schalten.

Wie auch der Fluxkom­pen­sator eine sehr geile Sache für den fahrenden Nerd da draußen – würde ich mir sofort bestellen. Aufgrund der WEEE-Richt­linie der EU (Altge­rä­teent­sorung) verschickt man das Teil nur in die USA und Kanada. Heißt also, man müsste sich zum Beispiel mit Versand­diensten wie zum Beispiel Borderlinx behelfen und hoffen, dass die Sendung ohne Probleme durch den Zoll kommt… 

K.I.T.T. für’s Auto auf ThinkGeek bestellen

via Engadget