TimeMachineEditor: Time Machine einfach konfigurieren

Marcel Am 29.06.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:26 Minuten

TimeMachineEditor

Gestern habe ich eine Möglichkeit vorgestellt, den Intervall der Time Machine zu ändern. War ein wenig Gefrickel in Systemdateien, einfach, aber gefällt sicherlich nicht unbedingt jedem. Einfacher geht es mit dem TimeMachineEditor. Einfach starten, Stunden eingeben die zwischen zwei Backups liegen sollen und auf den Button klicken. Das war’s.

Daneben gibt es auch noch die Möglichkeit, genauere Zeiten anzugeben. So kann man z.B. Montags ein stündliches Backup machen, und zusätzlich Mittwoch ein wöchentliches und und und. Sicherlich ein interessantes Tool für alle, die keine Lust haben in Systemdateien zu schreiben, oder die den Zeitplan genauer festlegen wollen.

TimeMachineEditor herunterladen

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Akku Ladegerät 18650, KUNMO AA AAA Akku Ladegerät Batterieladegerät Universal LCD Display 4 Schacht Plug Ladestation für Li-ion 18650 18700 21700 26650 32650 1.2V NI-MH/NI-CD AA AAA Batterien
  • Neu ab 24,99 €
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.