Today­Remote für iOS: Widget steuert die Musik­wie­dergabe auf eurem Mac

Am 01.02.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:54 Minuten

todayremote-ios

Wer die Musik­wie­dergabe von zahlreichen Medien-Player auf seinem Mac aus der Mittei­lungs­zen­trale von iOS 8 heraus steuern möchte, der sollte einmal einen Blick auf die App Today­Remote werfen.

Es gibt zwar ein paar wenige Möglich­keiten, die Musik­wie­dergabe auf seinem Mac mit dem iPhone oder iPad fernsteuern zu können, aller­dings sind diese je nach App an bestimmte Bedin­gungen geknüpft. Die offizielle Remote-App von Apple ist nur mit iTunes kompa­tibel, Spotify erfordert für Spotify Connect ein Premium-Abonnement und dergleichen. Abhilfe schafft hier eine kleine App namens Today­Remote. Diese bietet ein Widget für die Mittei­lungs­zen­trale, über die ihr die Musik­wie­dergabe und Lautstärke nicht nur von iTunes und Spotify, sondern auch von Rdio, Vox und dem VLC Player steuern könnt. 

Damit die entspre­chenden Befehle auch auf dem Mac umgesetzt werden könnt, wird natürlich auch eine entspre­chende Helfer-App auf dem Mac benötigt, die als kosten­loser Download verfügbar ist. Die kostenlose Version von Today­Remote ist nur mit einem Mac und iTunes kompa­tibel, wer per IAP in Höhe von 1,99 Euro auf die Pro-Version upgradet, der kann auch zwischen mehreren Macs wechseln, alle der erwähnten Apps steuern und kann auch die system­weite Lautstärke verändern. Ziemlich praktische Sache. 

via Product Hunt