Tweetbot 2.0 für OS X ist da und derzeit reduziert

Am 04.06.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:04 Minuten

tweetbot-2-0-mac-os-x

Kurz notiert: Tweetbot, seines Zeichens einer der belieb­testen Twitter-Clienten für iOS und OS X, ist heute in einer general­über­holten Version 2.0 für den Mac veröf­fent­licht worden. Wirklich viele Änderungen gibt es nicht, die rundum erneute Oberfläche dürfte als erstes ins Auge fallen – diese bringt nun endlich eine an Yosemite angepasste, flachere und frischere Oberfläche mit sich. Kann sich durchaus sehen lassen, gefällt mir jeden­falls um Längen besser, als der bisher verbro­chene Look. Die Suchfunktion ist nun direkt in die Titel­seite der Spalten unter­ge­bracht worden, ebenso lassen sich nun über einen Rechtsklick auf den Timeline-Titel erstellte Listen als Stream anzeigen. Wie gesagt: Unter der Haube hat sich nicht allzu viel getan, Version 2.0 ist bis auf Kleinig­keiten ein reines Optik-Update – daher auch für Bestands­kunden kostenlos. 

tweetbot-mac-os-x-iconWer Tweetbot für den Mac noch nicht erworben haben sollte, zum Beispiel weil ihm der reguläre Preis in Höhe von rund 20 Euro viel zu hoch gegriffen war, der bekommt derzeit nochmal einen neuen Anreiz zuzuschlagen: denn aktuell ist Tweetbot im Mac App Store auf 12,99 Euro reduziert, zwar noch immer nicht wirklich günstig, aber man spart eben dennoch rund 35 Prozent bezie­hungs­weise sieben Euro. Ich für meinen Teil habe auf dem Mac gerne Tweetbot genutzt, hatte die altba­ckene UI aber irgendwann satt – dürfte sich nun also wieder ändern. Info am Rande: Tapbots arbeitet auch an Version 2.1, die dann ein paar Features der iOS-App mit sich bringen soll, unter anderem die neue Retweet-Funktion von Twitter – und einiges mehr. 

Tweetbot for Twitter
Entwickler: Tapbots
Preis: 9,99 €
  • Tweetbot for Twitter Screenshot
  • Tweetbot for Twitter Screenshot
  • Tweetbot for Twitter Screenshot
  • Tweetbot for Twitter Screenshot