TweetBot Version 3.5 bringt interaktive Benachrichtigungen und mehr mit

Marcel Am 02.10.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:16 Minuten

tweetbot3ios

Unglaublich aber wahr: Die Jungs und Mädels von Tapbots haben ihren Twitter-Clienten TweetBot, seines Zeichens auch einer der beliebtesten alternativen Clients, ein Update auf die Versionsnummer 3.5 spendiert.

Bei Tapbots dauert es immer ein bisschen länger, bis entsprechende Anpassungen von neuen Systemversionen fertiggestellt werden – nun aber hat man es geschafft und mit Version 3.5 eine recht breite Palette an Anpassungen veröffentlicht. Erst einmal: TweetBot ist nun auch auf die neuen, größeren Displays des iPhone 6 und iPhone 6 Plus angepasst worden, sodass die App nun nicht mehr nur einfach skaliert wird, sondern wirklich zusätzlichen Inhalt anzeigen kann.

Des Weiteren wurden auch die interaktiven Benachrichtigungen von iOS 8 implementiert. So ist es nun zum Beispiel vom Lockscreen heraus möglich, auf eingegangene Benachrichtigungen reagieren zu können, indem man zum Beispiel den Tweet favorisieren kann oder eine Antwort absetzen kann – letzteres öffnet leider aufgrund der Apple’schen Beschränkungen kein direktes Antwortfeld, sondern lädt dieses innerhalb der App.

Auch das iOS-eigene Sharing Center hat man nun gegen das eigene Menü ausgetauscht, sodass man Links zu Tweets nun direkt in Pocket, Instapaper und dergleichen ablegen kann – leider hat man umgekehrt keine Erweiterung implementiert, um Inhalte direkt in einen neuen Tweet innerhalb der TweetBot-App absetzen zu können. Zu guter Letzt hat man dann auch die neue 1Password-API integriert, sodass man beim Einrichten eines neuen Twitter-Accounts die Daten direkt aus 1Password auslesen und nutzen kann – spart zumindest ein paar Sekunden.

Mir persönlich fehlt leider noch immer eine anständige Anzeige der Interaktionen und Konversationen, mir persönlich ist der Status Quo zu umständlich, weswegen ich auf die offizielle Twitter-App setze. Wer aber TweetBot nutzt, der wird sich über das veröffentlichte Update sicherlich freuen – eine iPad-Version für iOS 7/8 mit neuer Optik und dergleichen fehlt leider bis dato noch immer. Tapbots halt.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone Lightning Dock Space Gray
  • Neu ab EUR 47,51, gebraucht schon ab EUR 40,00
  • Auf Amazon kaufen*