Tweetium Beta für Windows Phone: Der beste Twitter-Client für Windows 8/RT auf dem Smartphone angekommen

Marcel Am 21.07.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 2:21 Minuten

tweetium-windowsphone-5596

Was Twitter auf einem Windows Phone angeht, so setze ich persönlich neben der offiziellen Twitter-App die erst vor wenigen Tagen nach langer Zeit mal wieder ein größeres Update erhalten hat, oftmals aber auch auf Mehdoh, welcher für mich den aktuell besten Twitter-Clienten im Windows Phone Store darstellt. Nun aber gibt es große Konkurrenz, denn mit der ersten öffentlichen Beta von Tweetium hat die beste Twitter-App für die ModernUI von Windows 8/RT nun auch ihren Weg auf das mobile System aus dem Hause Redmond gefunden. Die Funktionen wurden hierbei nahezu 1:1 übernommen:

So kann man natürlich seine Timeline einsehen und mit neuen Tweets befeuern, auch seine Mentions/Retweets/Favorisierungen bekommen einen eigenen Tab, Direktnachrichten lassen sich einsehen und verschicken und auch auf die erstellen Listen kann man zugreifen und diese zwecks Schnellzugriff in der obersten Tab-Leiste fixieren. Was für mich immer wichtig ist, aber nur von den wenigsten Third-Party-Apps gut umgesetzt ist, ist eine schnelle und lineare Konversationsübersicht. Dies macht Tweetium recht gut, indem man einfach auf einen Tweet klickt – hier gibt es dann auch entsprechende Buttons zum Antworten, Retweeten und Favorisieren.

Ebenfalls an Board ist eine Vorschau für diverse Medien, eine Ansicht des eigenen Profils und das Profil anderer und dergleichen. Das Ganze schaut dabei auch noch ganz schick aus und orientiert sich netterweise an dem Look’n’Feel von Windows Phone.

Des Weiteren gibt es auch noch recht umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten für Tweetium innerhalb der App vorzufinden. So gibt es zahlreiche verschiedene Themes (Hell, Dunkel, Sky Blue, Titanium glow und dergleichen), Live-Kacheln mit Anzeige der Timeline oder fixierten Listen, Kachel-Benachrichtigungen für Direktnachrichten und Erwähnungen und einige weitere Kleinigkeiten und Schalter (wie zum Beispiel die Deaktivierung der Inline-Medienansicht).

Dabei sei aber direkt einmal auf das Pro-Abonnement für Tweetium hingewiesen, welches mit 4,99 US-Dollar für sechs Monate zu Buche schlägt und zahlreiche weitere Funktionen mit sich bringt: Unterstützung für bis zu 7 Accounts, Sync mittels TweetMarker, Echtzeit-Benachrichtungen für Erwähnungen, Direktnachrichten, Retweets, Favorisierungen und neuen Followern, sowie eine „bessere Lese-Erfahrung“. Mit dem Pro-Abo möchte man die Fortführung der Entwicklung dauerhaft sicherstellen, denn bekanntlich lässt Twitter nur noch eine bestimmte Anzahl an Nutzern zu, ist diese erreicht kann Tweetium keine neuen Käufer mehr ansprechen, sodass man bereits vorgesorgt hat.

Die Beta besitzt zwar noch ein paar kleinere Darstellungsfehler wie zum Beispiel in der Auflistung der Twitter-Listen zu sehen und die ein oder andere Kinderkrankheit. Schaut man sich aber einmal die App für Windows 8/RT an, so dürften diese bis zum finalen Release sicherlich noch behoben werden; gleiches gilt auch für die Performance der App, die ebenfalls noch nicht ganz optimal ist. Tweetium Beta ist für 2,99 Euro im Windows Phone Store zu haben – wer bereits die Windows-App besitzt, der bekommt diese frei Haus auf sein Smartphone geliefert, Universal-Apps sei Dank.

In meinen Augen hat Tweetium durchaus Potential, zum besten Twitter-Clienten für Windows Phone aufzusteigen, sofern man noch ein paar Dinge optimiert. Schade ist meiner Meinung nach aber, dass es Echtzeit-Benachrichtungen per Push lediglich als Pro-Feature vorzufinden gibt – wer darauf aber verzichten kann, der sollte umgehend einmal einen Blick auf Tweetium werfen. Und falls ihr das bereits getan haben solltet: Lasst doch mal hören.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

via WinBeta

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Motorola Moto G4 Play Smartphone (12,7 cm (5 Zoll), 16 GB, Android, Dual-SIM) schwarz [Exklusiv bei Amazon]
  • Neu ab EUR 119,00, gebraucht schon ab EUR 99,96
  • Auf Amazon kaufen*