Twitter Web: Nachtmodus-Erweiterung für Chrome und Firefox

Marcel Am 12.09.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:56 Minuten

twitter-web-night-mode-chrome-firefox-erweiterung

Android- und iOS-Nutzer, die auf die offizielle Twitter-App setzen, sind sicherlich schon über den Nachtmodus gestolpert, der seit einigen Wochen in den mobilen Apps verfügbar ist. Hierbei handelt es sich um ein dunkles Theme, welches gerade in dunkleren Umgebungen die Augen schonen soll – wobei viele Nutzer das dunkle Theme wohl schlicht schöner finden. Für die Web-Oberfläche hat Twitter aber noch nichts angekündigt, ist aber auch fraglich, ob man dem Nutzer hier einen Nachtmodus an die Hand gibt, auch wenn der Nutzen hier identisch zum mobilen Nichtmode sein dürfte. Wer aber mit Google Chrome oder Mozilla Firefox unterwegs ist, der kann den Nachtmodus für Twitter Web mit Hilfe einer kleinen Erweiterung nachrüsten.

Erweiterung installieren, Twitter-Webseite öffnen, fertig. Schon präsentiert sich Twitter auch im Browser in einem dunklen Look, wobei die Gestaltung sich fast 1:1 an die mobile Farbgebung orientiert hat. Einziger kleiner Wermutstropfen: Momentan funktioniert der Nachtmodus lediglich in eurer Timeline, in den Benachrichtigungen, Direktnachrichten, Profilen und dergleichen gibt es weiterhin nur das helle Original-Theme – dies kann sich mit der weiteren Entwicklung aber auch noch ändern. Schaut dennoch ganz schick aus, ist ja vielleicht etwas für den ein oder anderen. Die Erweiterung gibt es hier für Chrome und dort für Firefox, außerdem finden interessierte Nutzer an dieser Stelle den Quellcode.

Twitter Web - Night Mode
Twitter Web - Night Mode
Entwickler: tsriram.in
Preis: Kostenlos
Twitter Web - Night Mode
Twitter Web - Night Mode
Entwickler: Sriram
Preis: Kostenlos

via OMG!Chrome!

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Motorola Moto G4 Play Smartphone (12,7 cm (5 Zoll), 16 GB, Android, Dual-SIM) schwarz [Exklusiv bei Amazon]
  • Neu ab EUR 169,00
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.