#UltimateSmartphone: Ein Konzept aus verschiedenen Smartphones – sieht so das „ultimative Smartphone“ aus?

Marcel Am 10.07.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:12 Minuten

In Sachen Smartphones arbeiten alle Hersteller gleich: Bloss nicht alle möglichen Features und Funktionen in ein Gerät bringen. Entweder werden bestehende Features gekonnt ignoriert oder auf mehrere Geräte aufgeteilt – so geschehen zum Beispiel beim Galaxy S4. Die Jungs vom Online-Magazin T3 haben sich einmal etliche Smartphones angeschaut und aus den diversen Features und Funktionen einzelner Smartphones – hauptsächlich von Apple, HTC, Samsung, Sony und Nokia – ein einziges „ultimatives Smartphone“ erschaffen, welche alle Funktionen in einem Gerät vereint.

Das Design des #UltimateSmartphones orientiert sich dabei mit seinen 132 x 68,6 x 6,45 Millimetern und 120 Gramm am Aluminium-Design des iPhone 5 und HTC One, die Stereo-Lautsprecher in der Front stammen ebenfalls von letzterem. Die Kamera mit 41 Megapixeln und Carl-Zeiss-Optik hat man sich vom alternden Nokia 808 Pureview abgeschaut, Sony hat die Wasserdichtigkeit und den so genannten Stamina Mode vom Sony Xperia Z „gesponsert“. Das AMOLED-Display mit seinen 5 Zoll stammt vom Galaxy S4. Die restlichen technischen Daten lesen sich natürlich auch aus dem Bilderbuch: Corning Gorilla Glass 3, zwei Qualcomm Snapdragon 800er Chips, 128 GB interner Speicher, 16 GB RAM, 4G/LTE, einen virtuellen Tastatur-Projektor und einen dicken 6000 mAh Akku.

xl_T3-Ultimate-Smartphone-624

Was die Funktionen angeht, so dürfte man hier sicherlich auf dem richtigen Weg sein – wobei ich hier auch noch das „Sensitive Touch“-Feature der Lumia-Modelle hinzufügen würde: Steuerung des Touchscreens mit Handschuhen und ähnlichem. Was die technischen Daten geht: Dürfte so heutzutage definitiv noch nicht machbar sein: Alleine die Dicke und das geringe Gewicht schließen einen Akku mit 6000 mAh aus, mal von den 16 GB RAM und den doppelten Chips abgesehen. Aber dennoch ein schickes Konzept – aber ob es jemals ein Smartphone geben wird, bei dem man in Sachen Funktionen, Kamera, Display, Lautsprecher, Akkulaufzeit und Design keine Kompromisse eingehen muss? (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • LG Mobile G6 Smartphone (14,5 cm (5,7 Zoll) QHD Plus Full Vision Display, 32GB Speicher, Android 7.0 Nougat ) weiß
  • Neu ab EUR 502,00, gebraucht schon ab EUR 469,80
  • Auf Amazon kaufen*