Unreal Engine 4: Zwei absolut beein­drucke Tech-Demos

Am 05.02.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:21 Minuten

unrealengine4demos

Bock auf eine kleine Tour durch die Möglich­keiten aktueller Spiele-Engines wie zum Beispiel der Unreal Engine 4 von Epic? Dereau Benoit und Simon Barle haben zwei Demo-Videos veröf­fent­licht, die die Stärke der Engine demons­trieren.

Die Unreal Engine 4 dürfte aktuell so etwas wie das Meister­stück unter den Spiele-Engines darstellen – sogar auf dem Smart­phone gab es vor rund einem Jahr eine recht eindrucks­volle Tech-Demo der Engine. Nun aber sind binnen weniger Tage zwei weitere Demo-Videos aufge­taucht, die ebenfalls einfach nur beein­dru­ckend sind und die Stärke der Engine auf einem gut ausge­rüs­tetem Rechner zeigen. Nummer 1 stammt dabei von Level-Designer Dereau Benoit, der uns auf einen virtu­ellen Rundgang durch eine liebevoll entworfene Pariser Wohnung mitnimmt. Natürlich kann man bisweilen noch immer erkennen, dass es sich „nur“ um gerendete Grafiken handelt, dennoch wirkt das ganze gerade durch der recht schnellen Schwenke und Schnitte realis­tisch und so einige Dinge gehen nahtlos in die Realität über. Bereits mit 1080p wirkt das Dingen recht grandios, wer Lust hat und über einen ordentlich leistungs­starken Rechner verfügt, der kann sich die Demo an dieser Stelle herun­ter­laden und selbst einen Rundgang durch­führen.

Video Nummer Zwei ist deutlich frischer und stammt aus der Feder des DICE-Angestellten Simon Barle (hat unter anderem an Battle­field 4 mitge­ar­beitet). In dieser Demo gibt es aber keinen geschlos­senen Raum zu bewundern, sondern pure Natur – genauer gesagt ein virtu­eller Klon des Huangshan Mountains in China. In dieser Demo geht es aber weniger darum, eine absolut fotorea­lis­tische Darstellung (was bei Flora und Faune deutlich schwie­riger sein dürfte) zu reali­sieren, sondern vielmehr um die Physik bei Millionen von Partikeln, wie die zahlreichen Licht- und Schat­ten­ef­fekte oder auch die mehr als zahlreichen einzelnen Elemente wie Gräser, Bäume und Co. 

Schaut euch beide Videos (wenn möglich natürlich in höchster Auflösung) an und lasst mal höhen was eure Gedanken sind…

via Smart­Droid 4Players