Videos mit dem Video Compressor für Windows Phone 8.1 komprimieren

Marcel Am 05.06.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:00 Minuten

videocompressor-windowsphone

Vor ein paar Tagen habe ich mit Video Dieter einmal eine kleine App für iOS und Android vorgestellt, mit der ihr gespeicherte und aufgenommene Videos ohne große Einstellungsmöglichkeiten komprimieren könnt. Praktisch, wenn man Videos vor dem Versand per SMS, WhatsApp, E-Mail oder was auch immer etwas verkleinern möchte, zum Beispiel um das eigene Datenvolumen weniger zu belasten, das Video schneller versenden zu können oder einfach nur um ein wenig Speicherplatz zu sparen. Klaro: Eine Kompression geht immer mit Qualitätseinschränkungen einher, oftmals ist es aber vernachlässigbar, da man auf den kleinen Smartphonedisplays nur selten unterschiede feststellen kann.

Was aber fehlte war eine Lösung für Windows Phone, da Apps bislang nicht auf gespeicherte Videos zugreifen konnten – nun aber mit WP8.1 ist dies wie schon oft geschrieben nun endlich möglich und so gibt es mit dem Video Compressor nun auch eine kleine App, die eure gespeicherten Videos verkleinert. Die Nutzung ist simpel: Video, die gewünschte Qualität und Auflösung (240p, 440p, 480p und 720p) auswählen und schon kann es losgehen. Je nach gewählten Optionen und dem verwendeten Video dauert der Vorgang mal länger, mal kürzer, ich konnte ein 1080p-Video des Lumia 1020 mit 300 MB mittels Kompression auf 480p auf gute 100 MB verkleinern – und das bei einer noch immer annehmbaren Qualität. Ist also durchaus zu gebrauchen und sollte man sicherlich mal im Hinterkopf behalten…

Video Compressor
Video Compressor
Entwickler: Eduardo Semprebon
Preis: Kostenlos+

via WPXBOX

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S6 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android 5.0) schwarz (Nur für Europäische SIM-Karte)
  • Neu ab EUR 377,99, gebraucht schon ab EUR 219,89
  • Auf Amazon kaufen*