Virtuelle Lernkarten für OS X · Smartr von nun an kostenlos

Am 02.10.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:25 Minuten

Kurztipp für alle Schüler, Studenten und Co: Smartr ist eine App für virtuelle Lernkarten. Kennt ihr doch – diese Dinger, auf denen vorne englische Vokabeln und auf der Rückseite die deutsche Entspre­chung zu finden ist. Ihr könnt ganz einfach neue Stapel erstellen ("Stacks") und dort neue Karten erstellen. Frage formu­lieren, eventu­elles Bild und Notizen einfügen, und die Antwort eingeben. Wollt ihr euch selbst testen, so bekommt ihr die einge­gebene Frage samt Infos zu Gesicht und müsst diese eintippen. Soweit ich das verstanden habe, ist Smartr nun grund­sätzlich kostenlos – vorher lag der Preis bei rund 1,99 US-Dollar. 

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche