Virtuelle Lernkarten für OS X · Smartr von nun an kostenlos

Marcel Am 02.10.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:25 Minuten

Kurztipp für alle Schüler, Studenten und Co: Smartr ist eine App für virtuelle Lernkarten. Kennt ihr doch – diese Dinger, auf denen vorne englische Vokabeln und auf der Rückseite die deutsche Entsprechung zu finden ist. Ihr könnt ganz einfach neue Stapel erstellen („Stacks“) und dort neue Karten erstellen. Frage formulieren, eventuelles Bild und Notizen einfügen, und die Antwort eingeben. Wollt ihr euch selbst testen, so bekommt ihr die eingegebene Frage samt Infos zu Gesicht und müsst diese eintippen. Soweit ich das verstanden habe, ist Smartr nun grundsätzlich kostenlos – vorher lag der Preis bei rund 1,99 US-Dollar.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple MJ2R2Z/A Magic Trackpad 2
  • Neu ab EUR 144,90, gebraucht schon ab EUR 99,00
  • Auf Amazon kaufen*