Volume Mixer für OS X: Lautstärke für einzelne Apps festlegen

Marcel Am 17.02.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:28 Minuten

volume-mixer-mac-os-x

Mit Volume Mixer und dem dazugehörigen Audio-Treiber für OS X lässt sich die System-Lautstärke, sowie die Lautstärke für jede einzelne Anwendung getrennt voneinander festlegen.

Mit EarTrumpet habe ich vor einiger Zeit eine kleine App für Windows 10 vorgestellt, mit der ihr die Lautstärke für jede App festlegen könnt – was bekanntlich unter Windows für klassische Desktop-Anwendungen auch von Haus aus geht, aber weniger komfortabel und weniger chick. Mac OS X hingegen fehlt auch mit der aktuellsten Iteration eine derartige Möglichkeit „out of the box“, sodass man sich hier mit Third-Party-Apps behelfen muss, sofern man eine entsprechende Möglichkeit sucht – und eine solche ist zum Beispiel Volume Mixer.

Kurz zusammengefasst: Die App setzt sich in die Menübar von OS X, per Klick wird ein Overlay angezeigt, über das ihr zum einen die Systemlautstärke, zum anderen aber auch die Lautstärke für jede geöffnete Apps getrennt voneinander festlegen könnt. Mittels Rechtsklick auf eines der App-Icons könnt ihr noch eine alternative Lautstärke feststellen, auch dieser (dunkelblaue) Slider lässt sich verstellen und wird für den schnellen Wechsel gespeichert. Die unterschiedlichen Regler und Modi sind im ersten Moment vielleicht etwas wirr, hat man aber einmal verstanden, wie was geschieht, ist es ganz simpel. Wichtig ist nur: Nach der Installation der App muss der Mac einmal neugestartet werden.

Nachdem es in der Vergangenheit bereits immer wieder Probleme mit der Version aus dem Mac App Store gab, die sich aufgrund Apples Restriktionen nicht gänzlich beheben ließen, hat mans sich entschlossen, Volume Mixer nun nur noch außerhalb des Mac App Stores zu vertreiben. Die App kann 14 Tage lang kostenlos ausprobiert werden, danach werden einmalig 9,30 Euro fällig – für zwei Lizenzen wohlgemerkt. Ob es einem der Preis wert ist, müsst ihr für euch entscheiden, jedenfalls funktioniert das Tool ohne Probleme und es gibt sicherlich genug Anwendungsfälle, in denen es ganz praktisch sein kann – kommt aber eben auf den jeweiligen Nutzer an.

Volume Mixer für Mac OS X herunterladen

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple AirPort Express Basisstation (Wi-Fi zertifiziert 802.11n, Ethernet-Anschluss, USB 2.0)
  • Neu ab EUR 99,95, gebraucht schon ab EUR 49,00
  • Auf Amazon kaufen*