WhatsApp für Android: Chatverlauf und Medien über Google Drive sichern

Am 08.10.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:10 Minuten

drive_whatsapp_n6_double

WhatsApp für Android hat ein lang erwar­tetes Feature erhalten, denn ab sofort lassen sich eure Chatver­läufe und Medien über das Google Drive sichern und wieder­her­stellen.

Unter iOS ist der Wechsel von einem auf ein anderes Gerät oder eine Neuin­stal­lation von WhatsApp eine praktische Sache, dank dem iCloud-Backup merkt ihr später keine Verän­derung. Unter Android war dies bislang so eine Sache, hier musste man nach Geräte­wechsel oder einem Zurück­setzen des Gerätes immer wieder bei Null anfangen. Nicht unbedingt tragisch, aber auch alles andere als komfor­tabel und schön gelöst. Nachdem in der Vergan­genheit immer wieder mal in den Beta-Versionen eine Backup-Möglichkeit via Google Drive aufge­taucht und wieder verschwunden ist, hat Google selbst nun aber ganz offiziell das Backup via Google Drive bekannt gegeben. 

So könnt ihr in den Einstel­lungen nun einen neuen Menüpunkt vorfinden, in dem ihr zum einen das Backup-Feature aktivieren, zum anderen aber auch auswählen, ob Videos einbe­zogen werden sollen und ob das automa­tische Backup täglich, wöchentlich oder monatlich durch­ge­führt werden soll. Instal­liert ihr WhatsApp neu und habt euren Androiden mit eurem Google-Account und dem Drive verbunden, wird das Backup automa­tisch erkannt und euch angeboten, wieder zurück zu spielen. 

Wie gewohnt wird das Update als Staged Rollout durch­ge­führt, heißt also es wird nach und nach an die Nutzer verteilt – es kann aber lediglich noch ein paar Stunden dauern, bis jeder Nutzer das Feature nutzen kann. Sollte dies bei euch der Fall sein, so sollte euch WhatsApp beim nächsten Start automa­tisch darauf hinweisen, notfalls hilft ein Blick in die Einstel­lungen von WhatsApp. 

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
  • WhatsApp Messenger Screenshot
  • WhatsApp Messenger Screenshot
  • WhatsApp Messenger Screenshot
  • WhatsApp Messenger Screenshot
  • WhatsApp Messenger Screenshot

Quelle Google via Engadget