WhatsApp für iOS 7: So siehts aus, Update kommt noch diesen Monat

Marcel Am 03.11.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:45 Minuten

Manchmal finde ich es schon merkwürdig, dass große und erfolgreiche Entwicklerschmieden eine halbe Ewigkeit an Updates werkerln. Bei Reeder war es genau so, auch wenn man Silvio Rizzi ein wenig in Schutz nehmen kann: Reeder ist ein „Hobby“, daher dauert hier alles ein wenig länger. Im Falle von WhatsApp aber steckt ein gewinnbringendes Unternehmen dahinter – und dennoch hat man die Zeit der Developer Betas verstreichen lassen und so warten die Nutzer bis heute auf ein entsprechendes Update für iOS 7. Nun aber gibt es neue Informationen, denn das Update soll noch in diesem Monat eingereicht und veröffentlicht werden – also dann knappe zwei Monate nach dem Release von iOS 7.

Ebenfalls sind nun neue Screenshots auf der Übersetzungsseite von WhatsApp aufgetaucht, welche WhatsApp für iOS 7 auf dem iPhone 4 oder 4S zeigen: Funktionell sieht alles beim alten aus, optisch hat man aber einen großen Sprung gemacht und das Design an die siebte iOS-Ausgabe angepasst. Hier einmal ein paar Screenshots, wer mehr möchte, der findet diese nach einem kurzen Login auf dieser Seite. (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Aluminium Dockingstation mit Lightning-Anschluss für iPhone & iPad [Schutzhüllen-kompatibel, Apple Zertifiziert, 1 Meter Kabellänge] - K8PDOCK
  • Neu ab EUR 34,79
  • Auf Amazon kaufen*