Wi-Fi Widget für iOS: WLAN-Shortcut und flottes Passwort-Sharing via Widget

Marcel Am 07.02.2017 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:34 Minuten

Wer sein heimisches WLAN-Passwort besonders sicher gestaltet hat und dieses bei Besuch weitergeben wollte kennt das Problem: ist nicht gerade komfortabel. Denn anders als bei Android zum Beispiel lassen sich die WiFi-Daten nicht per QR-Code weitergeben, stattdessen muss das Passwort umständlich weitergegeben werden. „Großes N, kleines j, Punkt, großes N… ach ne, M“ – so kann es gehen. Wer das Passwort häufiger weitergeben „muss“, der speichert dieses dann unter Umständen in den Notizen – nicht gerade sicher, aber komfortabler. An dieser Stelle setzt nun eine kleine iOS-App namens Wi-Fi Widget an, die zwar recht rudimentär ist, aber irgendwie ein kleines „Wieso kam da noch niemand* drauf“ entlocken kann.

Bei der App handelt es sich letztlich nur um ein Widget, welches es euch eben erlaubt, euer WLAN-Passwort mit einem kurzen Tap über die gewohnten Dienste aus dem iOS-Share-Sheet teilen zu können. Dazu ist es zuvor natürlich erst einmal notwendig, dieses in der App zu hinterlegen. Der Unterschied zur Ablage in der Notizen-App: das Password wird nur in eurer iCloud Keychain gespeichert, ist also deutlich sicherer abgelegt. Das Teilen wiederum geschieht dann im letztlich als Klartext-Passwort via WhatsApp oder einem anderen Dienst, was sich unter iOS wie erwähnt eben nicht anders bewerkstelligen lässt. Dennoch kann Wi-Fi Widget eine äußerst praktische Sache sein, möchte man sein Passwort eben häufiger mal weitergeben.

Aber auch wenn nicht, so bietet es eben auch den Vorteil, auf einem Blick das verbundene WLAN sehen zu können und schnell per Tap auf das Widget direkt in die WLAN-Einstellungen von iOS zu gelangen. Muss ich gerade in der Uni häufiger mal machen, wenn die WiFi-Verbindung wieder schlechter ist und sich iOS mal wieder mit einem anderen, unerwünschten Netzwerk verbunden hat. In den Einstellungen der App könnt ihr im übrigen noch festlegen, dass das Passwort nur dann im Widget angezeigt wird, wenn ihr euer Gerät entsperrt habt, kann ja auch nicht schaden. Ansonsten war es das dann aber auch, mit einem kommenden Update soll es dann auch möglich sein, mehrere Passwörter für mehrere Netzwerke speichern zu können. Wer Interesse bekunden sollte: hier geht es lang.

via Product Hunt

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • AmazonBasics Ladekabel Lightning auf USB, 0,9m, zertifiziert von Apple, Weiß
  • Neu ab EUR 6,89
  • Auf Amazon kaufen*