Windows 7: Notepad und die Ribbon

Marcel Am 18.08.2010 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:24 Minuten

Wer Windows 7 nutzt, der wird vielleicht festgestellt haben, dass sowohl MS Paint, als auch WordPad überarbeitet worden sind und nun mit der schicken Ribbon-Oberfläche daherkommen. Nur der Editor Notepad wurde wohl vergessen.

Wer jedoch auch „sein“ Notepad im Office 2010-Stil haben möchte, der sollte sich mal die Freeware FluentPad ansehen. Zwar gibt es keinerlei Funktionszusätze im Vergleich zum Standard-Notepad, der Oberfläche kommt jedoch mit Ribbon-Oberfläche und Aero daher.

Würde ich Notepad nicht durch Notepad++ ersetzt haben, wäre FluentPad mit Sicherheit meine Wahl.

FluentPad für Windows herunterladen

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • CarlinKit 3.0 Wireless CarPlay Adapter für werkseitig verkabelte CarPlay-Fahrzeuge, rotes UI-Interface-Upgrade, kompatibel mit Audi/ Porsche/Volvo/Mercedes/VW/KIA/Hyundai, Online-Upgrade, IOS15
  • Neu ab 120,99 €
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.