Windows-8/RT-App YouVue macht aus YouTube eine Jukebox

Marcel Am 05.01.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:51 Minuten

Bildschirmfoto 2013-01-04 um 21.15.05

Ich kenne etliche Leute, die keinerlei Musik lokal gespeichert haben, sondern sich – nein, nicht an Spotify & Co. – an YouTube bedienen. Logisch, gibt ja auch etliche Songs dort, sofern diese nicht gerade gesperrt sind. Über die Qualität lässt sich sicherlich streiten, aber ich würde mal wetten, dass die Mehrheit keinen Unterschied zwischen Loseless und der besten YouTube-Qualität heraushören kann. Zu geschädigt sind die Ohren der 80er- und 90er-Generation, in denen Kopfhörer, sowie bis zum Anschlag aufgedrehte Walkmans gang und gebe waren. Aber back to topic, denn eigentlich wollte ich ja eine App für Windows 8 und RT vorstellen…^^

YouVue heißt die App, welche es kostenlos im Windows Store gibt und die euch auf Basis der YouTube-Uploads eine kleine Jukebox auf den Schirm „zaubert“. Auf dem Startscreen der App bekommt ihr neben dem aktuell gespielten Song beziehungsweise Video auch eine kleine Auswahl an aktuell beliebten Songs angezeigt, ebenso gibt es eine Übersicht über verschiedene Genre und auch eine Reihe an Charts aus diversen Ländern ist dabei:

Die Charts sind sogar recht aktuell – zumindest stimmt der heutige Stand mit den aktuellen Media-Control-Charts überein – also, soweit ich das beurteilen kann.

Bildschirmfoto 2013-01-04 um 21.13.23

Habt ihr euch für einen Song entschiedenen, könnt ihr diesen entweder direkt starten oder aber in eure Wiedergabeliste einfügen. Alternativ werden euch auch noch Buttons angezeigt, über die ihr zum einen mehr Titel des Interpreten oder aber gleichnamige Titel finden könnt. Auch Songs als Favoriten zu markieren ist möglich.

Bildschirmfoto 2013-01-04 um 21.15.37

Über einen „Alternativklick“ (unter Windows 8 wäre das die rechte Maustaste^^) öffnet ihr die App-Bars: Am oberen Bildschirmrand findet ihr bestimmte Kategorien vor, unter anderem eben die Wiedergabeliste, eure Favoriten, aber auch „What’s New“ und Co. Unten findet ihr eure aktuelle Wiedergabeliste – hier könnt ihr auch die Reihenfolge per Drag’n’Drop ändern und Songs löschen. Allerdings wird die Wiedergabeliste nicht gespeichert, was ich persönlich etwas schade finde.

Bildschirmfoto 2013-01-04 um 21.25.14

In dein Einstellungen (über die Charmbar) könnt ihr auch noch ein paar Dinge konfigurieren, wie zum Beispiel das automatische Starten der Musik bei Start der App, das Caching der Songs, die Videoqualität und so weiter und so fort.

Insgesamt kann YouVue mit Sicherheit eine sehr spaßige App für Windows 8 und vor allem RT-Nutzer sein, die keine Lust haben, für Streaming in die Tasche zu greifen (sic!), ihren Gästen auf Geburtstagen und Co. dennoch eine breite Palette an Musik bieten wollen. Zwar hat die App noch ein paar Kinderkrankheiten, mit diesem lässt sich aber sicherlich leben. Wer interessiert ist – anschauen. Ist ja kostenlos; zwar mit Banner, aber kostenlos (oder aber ihr zahlt per In-App).

YouVue
YouVue
Entwickler: AV Soft
Preis: Kostenlos+

Artikel teilen

Kaufempfehlung*