Windows: Vollständige Backups von Chrome, Firefox und Opera erstellen

Marcel Am 21.08.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:47 Minuten

Bildschirmfoto 2012-08-20 um 00.39.22

Ab und zu kann es mal nötig sein, ein vollständiges Backups eures Browsers zu besitzen. Zwar ermöglicht Chrome einen schnellen Systemwechsel, sofern man ein Google Konto nutzt und Lesezeichen, Erweiterungen und Co. synchronisiert – Cookies, Verlauf und Co. fehlen trotzdem. Mit der kleinen Freeware BrowserBackup Pro könnt ihr von Chrome, Firefox, Opera und Chromium ein komplettes Backup erstellen und wieder einspielen.

Das Einspielen eines Backups schaut genauso aus, daher lasse ich das nun einmal. Funktioniert aber alles einwandfrei – und wie gesagt: Wer ein vollständiges Backup benötigt, aber nicht das gesamte System sichert, dem ist mit dem BrowserBackup Pro gut geholfen. Aber kleiner Tipp: Sichert lieber euer gesamtes System…

Kleiner Tipp übrigens: Die Installation bietet zwar auch eine deutsche Oberfläche an, installiert es aber lieber auf Englisch. Denn scheinbar fehlt die deutsche Sprache dann doch und ihr bekommt nur eine Debug-Variante zu Gesicht, indem sämtliche Platzhalter nicht ersetzt werden…

Update

Die offizielle Webseite der Entwickler scheint derzeit down zu sein, nutzt daher die Downloadmöglichkeit von SnapFiles.

BrowserBackup Pro herunterladen

via NirmalTV

Artikel teilen

Kaufempfehlung*