Wunderlist: Simple Aufgabenverwaltung für viele Systeme

Marcel Am 13.03.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:35 Minuten

Wunderlist

Ab und zu benötige ich auch mal eine Aufgabenverwaltung. Gibt ja viele Möglichkeiten, bei Outlook angefangen, bis hin zu Drittanbietertools. Problem: Meist nur auf ein System beschränkt, vielleicht auch mal zwei. Ganz anders ist hier Wunderlist, welches zwar wirklich nur eine klassische Aufgabenverwaltung besitzt, aber mit dem ein oder anderen Feature drum herum glänzen und punkten kann.

Wunderlist gibt es für iPhone und iPadAndroidMac OS XWindows und seit neuestem auch als Weboberfläche. Neben Aufgabenpunkten und Kategorien lassen sich auch kurze Notizen an die entsprechenden Aufgaben hängen. Ganz praktisches Feature: Ganze Listen können geteilt werden – so bekommt man zum Beispiel sehr einfach einen virtuellen Einkaufszettel hin. Und, wer mag, kann seine Aufgaben auch per E-Mail eintragen lassen. Alles in allem meine favorisierte Aufgabenverwaltung in der „Cloud“.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Motorola Moto X 2. Generation Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android 4.4.4) schwarz
  • Neu ab EUR 155,14, gebraucht schon ab EUR 155,14
  • Auf Amazon kaufen*