YouTube mit neuer App für iOS und Android: Multitasking und mehr

Marcel Am 20.08.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:04 Minuten

Nachdem gestern Abend schon erste Nutzer ein Majorupdate der YouTube-App für Android begutachten durften, ist nun auch seit einigen Minuten Version 2.0 der iOS-App im App Store verfügbar und dürfte den meisten schon als Update angezeigt werden. Neben neuen Icons für die Apps und einem neuen Karten-Design, welches man schon von Google+, Google Now und Co. kennt dürfte sicherlich das neue Multitasking-Feature auf große Begeisterung stoßen. So ist es nun möglich, ein Video weiterzuschauen, während ihr schon nach dem nächsten sucht. Dazu gibt es im Vollbildmodus nun einen neuen Button, welcher das Video eben als „Bild-in-Bild“ an den unteren Displayrand schiebt und per einfachem Wisch nach oben beziehungsweise nach links oder rechts wieder zurück in den Vollbildmodus versetzt.

youtube20

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Kanäle und Playlisten mit Hilfe der App durchsuchen zu können und eigene Sammlungen von Videos zu erstellen, welche nacheinander angesehen werden können. Zuletzt gibt es dann auch noch einen neuen Cast-Button, mit dem ihr YouTube-Videos von eurem Smartphone oder Tablet über den zuletzt vorgestellten Chromecast-Stick auf den Fernseher bringen könnt, ebenso wird diesbezüglich auch Google TV und die PlayStation 3 unterstützt.

Alles in allem ein sehr feines Update – gefällt mir. Die YouTube-App machte schon immer einen sehr guten und runden Eindruck, welcher nun mit dem Multitasking-Feature und der Möglichkeit, Videos in eine Art mobile Playlist zu verschieben noch einmal etwas verfeinert wird.

YouTube
YouTube
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
  • YouTube Screenshot
  • YouTube Screenshot
  • YouTube Screenshot
  • YouTube Screenshot

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 5S Smartphone 16GB (10,2 cm (4 Zoll) IPS Retina-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, iOS 7) Spacegrau
  • Neu ab EUR 271,00, gebraucht schon ab EUR 148,90
  • Auf Amazon kaufen*