Zattoo-App für Windows 8 und RT im Windows Store angekommen

Marcel Am 01.12.2012 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:43 Minuten

Zattoo werden sicherlich die meisten kennen: Der Dienst streamt Fernseh- und Radiokanäle über das Internet und läuft nicht nur im Browser, sondern die Macher bieten auch Anwendungen und Apps für alle gängigen Systemen an: Windows, Mac OS X, Linux, iOS, Windows Phone 7 und Android werden unterstützt. Seit ein paar Tagen gibt es nun auch eine App für Windows 8 beziehungsweise Windows RT.

Zattoo bietet gratis eine Vielzahl an Sendern, darunter natürlich die öffentlich-rechtlichen inklusive den ein oder anderen Spartensender, sowie Sport1, DMAX und weitere SD-Sender. Finanziert wird das Ganze durch Werbung beim Senderwechsel. Wer Zattoo werbelos nutzen möchte und die Sender dabei noch in HD genießen möchte, der kommt jedoch nicht drum rum, monatlich 3,75€ abzudrücken.

Die Zattoo-Windows-Store-App läuft wie sie soll und schaut – wie die Modern-UI generell – ganz schick aus. Wer die App auf seinem Surface nutzen möchte, der sollte jedoch bedenken, dass Zattoo aus lizenzrechtlichen Gründen nicht per mobilem Datennetz genutzt werden kann. Ach ne, hat das Surface ja nicht. (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • LG 43LH510V 108 cm (43 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
  • Neu ab EUR 376,00, gebraucht schon ab EUR 368,36
  • Auf Amazon kaufen*