Zipware: Kostenloser (Ent-)Packer für Windows

Marcel Am 14.09.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:04 Minuten

zipware-windows-1

Packer und Entpacker gibt es vor allem für Windows wie Sand am Meer: Neben den „originalen“ und kostenpflichtigen Tools wie WinRAR und WinZIP gibt es auch noch etliche weitere Anwendungen, darunter der Open-Source-Dauerbrenner 7zip und sein Ableger PeaZip, sowie KuaiZip und Bandizip. Aber Alternativen sind bekanntlich immer gut und so möchte ich an dieser Stelle einmal einen weiteren Kandidaten vorstellen: Zipware. Ebenfalls ein kostenloser (Ent-)Packer für Windows, der den genannten Tools eigentlich in nichts nachsteht und eigentlich keine Features vermissen lässt.

So lassen sich zahlreiche Archiv-Formate öffnen und entpacken, darunter die wichtigsten Formate wie ZIP, 7z, RAR/5, ISO, GZIP, TAR, DMG, XPI und weitere. Aber auch das Erstellen von Archiven ist natürlich möglich, hierbei werden die Formate ZIP, 7zip und EXE (selbstausführendes Archiv) unterstützt – natürlich inklusive diversen Optionen wie Kompressionsstufe, Aufteilung des Archivs und Passwort-Verschlüsselung. Als zusätzliche Goodies lassen sich Archive auf Fehler oder mittels des Online-Dienst Virus-Total.com auf Schadsoftware prüfen.

Alles in allem ein solides Tool mit einer einfach gehaltenen und übersichtlichen Oberfläche und einer Integration in das Kontextmenü von Dateien und Ordnern zwecks schnellem (Ent-)Packen. Wer also aus irgendwelchen Gründen mit den genannten Tools nicht gänzlich zufrieden ist oder eine Alternative in der Hinterhand haben möchte (Entwicklungen können ja auch mal eingestellt werden), der kann Zipware ja einmal eine Chance geben – wie gesagt kostenlos zu haben.

Zipware für Windows herunterladen (kostenlos)

via IntoWindows

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Windows 8.1 Pro Vollversion 32/64 Bit
  • Neu ab EUR 8,92, gebraucht schon ab EUR 159,00
  • Auf Amazon kaufen*