[Friday Fun] Tinder als Superheld in einem Hochglanz-Trailer

Am 17.06.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:46 Minuten

tinder-superheld

Das „soziale“ Netzwerk Tinder kennt inzwi­schen fast jeder, für f*ck*n nach links wischen, für nicht f*ck*n nach rechts. Zu böse? Gut, manche haben nach eigenen Aussagen über Tinder wirklich nette Bekannt­schaften machen können, wobei „nett“ in solchen Sätzen sicher ein Synonym für „versenkt“ oder dergleichen ist. Aber nun gut, jeder wen er mag. Die Jungs und Mädels des US-ameri­ka­ni­schen Produk­ti­ons­teams Rooster Teeth haben sich Tinder einmal angenommen und die Verkupplung-App mensch­liche Gestalt annehmen lassen – oder besser gesagt, sie haben aus Tinder einen Super­helden gemacht. 

In „Tinder: The Superhero Movie“ muss der Protagonist sich gegen eine Invasion von Roboter-Frauen zur Wehr setzen – natürlich mit allen Klischees, mit denen sich das Netzwerk so umgeben muss. Heraus­ge­kommen ist dabei ein durchaus gut anzuse­hender Hochglanz-Trailer, dessen Fulltime-Film in Sachen Story und Niveau sicherlich den letzten Comic-Verfil­mungen von Spider-Man, Superman und Co. das Wasser reichen kann. Kategorie: Sehenswert – wie übrigens auch der rund fünf Jahre alte (fiktive) Trailer zu einem Angry-Birds-Real-Life-Film.

via LangweileDich.net