Android: Beim Verbinden von Kopfhörern beliebige Musik-App starten lassen

Marcel Am 05.11.2017 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:53 Minuten

Ein kurzer und eigentlich ganz banaler Tipp für Android-Nutzer. Oder besser gesagt: Eine kleine und kostenlose One-Trick-App des Entwicklers Tommaso Berlose die ein Problemchen löst, dass viele Nutzer sicherlich noch nie großartig als Problemchen wahrgenommen haben, die aber dennoch einen kleinen Komfortgewinn bedeuten kann. Der Mensch ist ja bekanntlich faul. Stellt euch mal folgendes Szenario vor: Ihr wollt Musik hören und steckt eure Kopfhörer ein. Was fehlt noch? Richtig, die entsprechende Musik-App um die Wiedergabe zu starten. Also rein ins Gerät und die App suchen und starten. Klappt zwar gerade bei einer Homescreen-Verknüpfung recht flott, erfordert aber ein paar Taps.

Wer seine bevorzugte Musik-App aber schon beim Einstecken des Kopfhörers beziehungsweise bei Bluetooth-Varianten beim Verbinden dieser mit dem Smartphone automatisch starten lassen möchte, der sollte sich einmal die App Headphones Detector anschauen. Die App ist genau für diesen einen Zweck gedacht und erledigt ihre Aufgabe mit Bravour. Natürlich ließe sich so etwas auch mit Automatisierungsapps wie beispielsweise Tasker realisieren. Tasker und Co. sind aber a) nicht kostenlos und b) für viele Nutzer zu komplex, sodass Headphones Detector durchaus seine Berechtigung hat. Ihr wechselt aber häufiger mal die Musik-App? Dann solltet ihr euch mal die App Headset Menu anschauen.

Headphones Detector
Headphones Detector
Entwickler: Tommaso Berlose
Preis: Kostenlos

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • LG G Flex 2 Smartphone (13,97 cm (5,5 Zoll) Full-HD-POLED-Display, Qualcomm Snapdragon 810 2-GHz-Octa-Core-Prozessor, 13-Megapixelkamera, 16 GB interner Speicher, Android 5.0) Platinum Silver
  • Neu ab EUR 182,00, gebraucht schon ab EUR 124,85
  • Auf Amazon kaufen*