„Bibo“, ein Kurzfilm dessen anschauen fast schon Pflicht ist

Marcel Am 04.04.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:31 Minuten

bibo

Zum heutigen Teil meiner regelmäßigen „Friday Fun“-Reihe gibt es heute einmal einen knapp acht minütigen Kurzfilm von Anton Chistiakov und Mikhail Dmitriev, indem es um einen dampfbetriebenen Roboter Bibo geht, auf den es beim Kauf 10.000 Jahre Garantie gibt und so jeden Tag auf’s neue als Eisverkäufer um die Häuser ziehen kann. Tag um Tag. Monat um Monat. Jahr um Jahr.

Jahrzehnt um Jahrzehnt… Die Routine des Lebens, von der er sich dank seiner Erinnerungen zumindest für einige Zeit entfernen kann. Ich will gar nicht zu viel verraten, ungemein toller Kurzfilm der zum nachdenken animiert – über den alltäglichen Trott welcher weder Abwechslung noch wirklich spannende Überraschungen mit sich bringt. Anschauen meiner Meinung nach eine absolute Pflicht.

via Langweildich.net

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S6 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android 5.0) schwarz (Nur für Europäische SIM-Karte)
  • Neu ab EUR 349,00, gebraucht schon ab EUR 219,00
  • Auf Amazon kaufen*