ImmersiveTaille: Startscreen von Windows 8 auf dem Desktop zeigen

Marcel Am 14.03.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:40 Minuten

Bildschirmfoto 2013-03-10 um 11.04.40

Kommen wir mal wieder zu einer kleinen Software, welche sich um den neuen Startscreen von Windows 8 kümmert – gibt ja noch nicht all zu viele. ImmersiveTaille ist ein kleines Tool, das es euch erlaubt, den Startscreen auch auf dem Desktop anzuzeigen, wobei die Freeware euch hier fünf Möglichkeiten anbietet: Zum einen einen Fullscreen mit Taskleiste, oder aber in schmalerer Form oben, unten, links oder rechts angeheftet.

ImmersiveTaille kommt dem bereits verbloggtem Start Screen Modifier sehr nahe, bietet aber eben auch die Möglichkeit des Fullscreen-Modus inklusive Taskleiste. Und, ich weiß nicht warum, aber genau dieser Modus macht mir die Nutzung des Startscreens effektiver. Ich kann so direkt auf meine Taskleiste zugreifen und muss nicht erst den Screen wieder „wegdrücken“. Tolle Sache, wie ich finde. Übrigens, kleiner Tipp: Über die Fahne in der unteren linken Ecke könnt ihr die Übersetzung auch auf Deutsch stellen. Diese ist zwar unfreiwillig komisch, erfüllt aber ihren Zweck.

Bildschirmfoto 2013-03-10 um 11.02.58

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Surface 3 7G7-00004 Tablet-pc, 32 GB, 27,4 cm (10,8 inch), Windows 8.1 Pro vorinstallierte Sprachen sind: Spanisch,Portugiesisch,Italienisch
  • Neu ab EUR 339,95, gebraucht schon ab EUR 308,90
  • Auf Amazon kaufen*