Mailbox veröffentlicht Beta für Mac OS X

Marcel Am 19.08.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:47 Minuten

mailbox-mac-beta-2

Vor etwas mehr als vier Monaten angekündigt, haben die Jungs und Mädels von Mailbox (oder Dropbox, Ansichtssache) nun auch ihre Mac-App des Mail-Clienten in einer mehr oder weniger offenen Beta-Phase entlassen. Wer Mailbox nicht kennen sollte: Anfang des Jahres sorgte die Mail-App für iOS Furore, denn statt einfach nur ein weitere Mail-Client zu sein, kündigten die Macher an, die Art und Weise wie wir E-Mails bearbeiten mit Mailbox zu revolutionieren – so kann man Mails zum Beispiel als “erledigt” markieren, auf einen späteren Zeitpunkt verschieben und so weiter und so fort.

Nun eben gibt es die App nicht mehr nur noch für iOS und Android, sondern eben auch für den Mac. Den Download der Beta findet ihr an dieser Stelle vor, allerdings wird ein so genannter Betacoin (eigentlich nichts anderes als eine Einladung) benötigt um die App testen zu können – diesen Betacoin könnt ihr ebenfalls auf der Mailbox Seite beantragen. Ich hoffe nur, dass der Versand dieser Betacoins ein wenig schnellere vorangeht als es beim Release der iOS-Version der Fall war, ich bin jedenfalls gespannt wie sich so Mailbox auf dem Mac schlägt…

mailbox-mac-beta-1

Artikel teilen

Kaufempfehlung*