Nokia Tones: Sämtliche Nokia-Klingeltöne von 1994 bis 2014 in einer App für Windows Phone

Marcel Am 12.02.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:57 Minuten

nokia-tones

Ich glaube wenn man mal so einige nach dem bekanntesten Klingelton aller Zeiten (und jenen die noch kommen werden) fragt, wird man den berühmten Nokia Tune als häufigste Antwort bekommen. Jener Ton, welcher der Solo-Gitarrenkomposition „Gran Vals“ des spanischen Komponisten Francisco Tárrega entnommen worden ist und erstmals im Jahre 1994 auf dem Nokia 2110 zum Einsatz kam. Seitdem sind viele Nokia-eigene Töne den Notenlinien entlang gelaufen, vor ein paar Monaten gab es sogar einen eigenen Wettbewerb bei dem man einen Nachfolger gesucht hat, Gewinner war ein Disco-tauglicher Remix des Originals.

Aber lassen wir Geschichte mal Geschichte sein und widmen uns dem Thema des Titels, denn Nokia hat vor wenigen Tagen mit Nokia Tones eine App für Windows Phone veröffentlicht, in der der geneigte Nutzer rund 1.000 Klingeltöne vorfindet, die man einfach per Klick als eigenen Ton verwenden kann. Mit 350 MB in Sachen Apps sicherlich kein Leichtgewicht, dafür aber gibt es eben sämtliche Klingeltöne von 1994 bis 2014, die man seitens Nokia so in Auftrag gegeben hat – quasi als digitales Geschichtsbuch. Zum Abschluss noch ein kleiner Tipp: Wer kein Windows Phone besitzt, aber dennoch den ein oder anderen Nokia Ton auf seinem Gerät nutzen möchte, der findet sämtliche Töne auch im offiziellen Nokia-Account auf SoundCloud zum anhören und herunterladen vor.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

via MobiFlip

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Samsung Galaxy S6 Smartphone (5,1 Zoll (12,9 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android 5.0) schwarz (Nur für Europäische SIM-Karte)
  • Neu ab EUR 384,00, gebraucht schon ab EUR 199,80
  • Auf Amazon kaufen*