Ribbon Disabler · Ribbons im Explorer von Windows 8 entfernen

Marcel Am 26.02.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:42 Minuten

Bildschirmfoto-2013-02-21-um-19.33.10

Windows 8 kommt nicht nur mit einer neuen Oberfläche daher, sondern auch auf dem klassischen Desktop hat sich das ein oder andere verändert. Größte Auffälligkeit: Der Explorer besitzt nun die Microsoft-typischen Ribbons, welche die Nutzung des Dateibrowsers erleichtern sollen. Während ich die Ribbons gerade in MS Office und anderen Anwendungen zu schätzen gelernt habe, brauche ich diese im Explorer nicht und habe sie daher auch grundsätzlich minimiert – eine Lösung, mit der ich Leben kann.

Wer die Ribbons jedoch gänzlich aus dem Explorer verbannen möchte, der sollte sich einmal das kleine Tool Ribbon Disabler anschauen: Die Freeware blendet die Ribbonleiste komplett aus (und alternativ auch wieder ein ;)). Schaut auch nicht unbedingt schlechter aus – wie gesagt, vielleicht möchte es ja der ein oder andere nutzen, ich persönlich lasse es mal so, auch wenn mir wie gesagt die Möglichkeit reicht, die Ribbons zu minimieren…

Ribbon Disabler für Windows 8 herunterladen

Bildschirmfoto 2013-02-21 um 19.32.32

via DeskModder

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Windows 8.1 Pro Vollversion 32/64 Bit
  • Neu ab EUR 8,22, gebraucht schon ab EUR 149,00
  • Auf Amazon kaufen*