[Friday Fun] Schoko-Chewbacca – Der Rezept-Tipp zum Wochenende

Am 23.10.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:01 Minuten

chocolate-bar-chewbacca-klonblog

Wenn ich ehrlich bin, dann wollte ich heute schon wieder was von Zurück in die Zukunft bringen, das unter­lasse ich. Ich denke die letzten Tage gab es davon schon genug, vor allem am Mittwoch. Es wird aber nicht besser, denn es geht heute um Star Wars – aber das ist total süß, versprochen.

Am Mittwoch­morgen gab es ja den ersten offizi­ellen Trailer von Star Wars – Das Erwachen der Macht. Es soll ja Leute geben, die aufgrund der ganzen Werbung und so schon total genervtt sind, kann ich nicht nachvoll­ziehen. Wenn ich ehrlich bin, kann ich gerade nicht genug davon bekommen. Der Trailer war einfach der Hammer und macht so richtig Bock auf den Film und es dauert ja auch nur noch knapp zwei Monate, bis er in die Kinos kommt. 

Wer wie ich nicht genug bekommen kann und am Wochenende nichts vorhat, der kann sich einen Chewbacca aus Schokolade „basteln“. Das klingt nicht nur süß, das ist es auch, im wahrsten Sinne des Wortes. Es ist natürlich nicht so süß, wenn ihr gerade auf Diät seid, sollte das der Fall sein klickt schnell weiter, alle die sich am Wochenende was gönnen und zugleich was unheimlich geniales erschaffen wollen, sollten sich das folgende Video anschauen. 

Mit dem Rezept-Tipp verab­schiede ich mich ins Wochenende und wenn ihr euch selbst einen Schoko-Chewbacca macht, dann zeigt uns den doch mal hier in den Kommen­taren. Ich bin gespannt.

via klonblog howto­cookthat