Spotify Notifications & MusicNote: Benachrichtigungen für aktuell gespielte Songs für Spotify und iTunes

Marcel Am 09.04.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:50 Minuten

Zwei kurze Quicktipps für Mac-Nutzer, die sich des Öfteren mal von Spotify oder iTunes beschallen lassen und dabei die aktuell gespielten Songs an das Benachrichtigungscenter von OS X Mountain Lion senden wollen. Der Vorteil? Ihr müsst nicht immer zwangsläufig in die jeweilige App wechseln um zu erfahren, wie der Interpret oder Song heißt. Dazu gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten: Spotify Notifications oder MusicNote.

Bildschirmfoto 2013-04-09 um 00.22.39

Die erst genannte Freeware, Spotify Notifications, funktioniert nur mit Spotify und ist kostenlos zu haben – da Open Source. Die App macht nichts anderes, als sich in die Menübar zu setzen und dort eben auf gespielte Songs in der Spotify-App zu erkennen. Tipp: Wem das grüne Icon nicht so zusagt, der kann über das Menü auch ein schwarzes Icon nutzen.

Bildschirmfoto 2013-04-09 um 00.27.03

Die zweite App lässt sich im Mac App Store finden und kostet 0,89€, unterstützt dafür aber neben Spotify auch iTunes, nutzen ja sicherlich auch viele: MusicNote. Bringt eben ebenso eine Benachrichtigung für den aktuellen Song, legt diese aber nicht in das Notification Center ab.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Zwei Tools, die relativ ähnlich sind. Empfehlung? Wenn euch die Spotify-Unterstützung ausreicht, nutzt das Open-Source-Tool Spotify Notifications. Schickere Benachrichtigungen (dank Icon) und kostenlos. (via)

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple AirPort Express Basisstation (Wi-Fi zertifiziert 802.11n, Ethernet-Anschluss, USB 2.0)
  • Neu ab EUR 99,95, gebraucht schon ab EUR 49,99
  • Auf Amazon kaufen*