TweetBot 3.4 unterstützt nun auch mehrere Bilder in einem Tweet und mehr

Marcel Am 13.06.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:25 Minuten

tweetbot3iosDer beliebte Twitter-Client TweetBot 3 für iOS hat in der vergangenen Nacht ein Update erhalten, welches einige neue Funktionen und Verbesserungen mit sich bringt. So lassen sich nun wie auch in den offiziellen Twitter-Apps bis zu vier Bilder in einem Tweet unterbringen – eine Funktion, die Twitter seinen Apps bereits vor einigen Monaten spendiert hat. Verfasst ihr einen neuen Tweet und wählt dabei mehrere Bilder aus, so seht ihr diese in der oberen rechten Ecke als Stapel, ein Klick auf diesen zeigt dann nochmals sämtliche hinzugefügte Bilder untereinander an. Etwas unschön: Möchte man nun zwei oder mehr Bilder aus der Camera Roll auswählen, so muss man den Vorgang für jedes Bild wiederholen, eine Möglichkeit, gleich mehrere Bilder auswählen zu können wäre sicherlich praktisch und ratsam gewesen.

Ebenso lassen sich natürlich auch Tweets mit mehreren Bildern anzeigen beziehungsweise könnt ihr nun auch per Wisch zwischen diesen hindurch zappen. Allerdings gibt es auch hier einen kleinen Haken: So werden mehrere Bilder in der Detailansicht eines Einzeltweets zwar angezeigt, allerdings bekommt ihr innerhalb der Suche oder der gestreamten Timeline keine Information darüber, dass ein Tweet mehrere Bilder angehängt hat – hier bekommt ihr lediglich das erste angehängte Bild zu sehen (wenngleich es für euch selbst anders ausschaut). Kann man aber nicht den Entwicklern in die Schuhe schieben, sondern dies obliegt Twitter, da sie diese Funktion derzeit noch nicht für Apps von Drittentwicklern freigeschaltet und verfügbar gemacht haben.

Des Weiteren wird beim Öffnen eines Bildes aus dem Nutzerprofil heraus auch der dazugehörige Tweet angezeigt, Instagram-Videos sind nun mit einem Play-Icon geschmückt, es gibt eine spanische Lokalisation und es wurden wohl auch einige Fehler behoben. Alles in allem ein Update welches durchaus gefallen finden wird – mich persönlich stört noch immer diese Umständliche Anzeige der Konversationen, weswegen ich unter iOS die meiste Zeit noch immer mit der offiziellen App unterwegs bin. Hoffentlich wird auch das bald mal geändert…

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Original iProtect® 2in1 Set USB Ladestecker Halterung Steckdosen Dockingstation u Netzteil weiß für 5 5s 5c SE, iPhone 6 6 Plus 6s 6s Plus, iPhone 7 7 Plus, iPhone 8 8 Plus, iPhone X
  • Neu ab EUR 6,89
  • Auf Amazon kaufen*