AllCast für iOS: Beta-Anmeldung für die Streaming-Wollmilchsau gestartet

Marcel Am 12.10.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:52 Minuten

Auf der Android-Plattform dürfte AllCast als eine Art eierlegende Wollmilchsau in Sachen Streamen von Bildern und Videos von eurem Gerät oder aus diversen Netzwerken, wie Facebook und YouTube, gelten. Chromecast, AirPlay, Fire TV, DLNA – die Liste an unterstützten Empfängern ist breit gefächert. Schon Ende August hat der Entwickler Kou einen kurzen Teaser für eine entsprechende AllCast-App für iOS rausgehauen. Dank der neuen Extensibility-Schnittstellen von iOS 8 dürfte AllCast damit nahezu von jeder App heraus unterstützt werden, eine praktische Sache. Nun hat Dutta via Google+ den Start der Beta-Registrierungen angekündigt.

So kann sich jeder interessierte Nutzer über dieses Google-Formular für das kommende Beta-Programm anmelden – lediglich ein paar Fragen müssen dazu beantwortet werden. Leider gibt es noch keine Informationen darüber, wann die Beta starten sollte und für wann der finale Release nun geplant ist – ursprünglich wollte Dutta die App „wenige Wochen“ nach dem Release von iOS 8 in die App Stores dieser Welt bringen. Tolle Sache, sofern die App ebenso rund läuft wie unter Android – dürfte sicherlich schnell zu einer absoluten “must have”-App für iOS werden.

Zur Beta-Anmeldung für AllCast für iOS

Quelle Koushik Dutta

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 5C Smartphone (4 Zoll (10,2 cm) Touch-Display, 8 GB Speicher, iOS 6) weiß
  • Neu ab EUR 209,99, gebraucht schon ab EUR 109,95
  • Auf Amazon kaufen*