AllCast: Die universelle Streaming-App für Android kommt auch für iOS 8

Marcel Am 28.08.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:51 Minuten

allcast-ios

Die App AllCast von Koushik Dutta war schon häufiger hier im Blog. Die Android-App dürfte so etwas wie die eierlegende Wollmilchsau darstellen, wenn es darum geht, Bilder und Videos von eurem Gerät oder aus diversen Netzwerken auf den großen Fernseher zu bringen. Chromecast, AirPlay, DLNA – damit dürften so nahezu alle wichtigen Streaming-Protokolle unterstützt werden, notfalls lassen sich die Inhalte eben dank verfügbarer Chrome-Erweiterung auch auf fast jeden Rechner bringen.

Nun hat Dutta auf Google+ auch einen kurzen Sneakpeak auf die iOS-App von AllCast gebracht. Dank der neuen Programmierschnittstellen des kommenden iOS 8 wird es dabei möglich sein, Inhalte aus jeder App wie zum Beispiel Facebook, Twitter und dergleichen direkt über die native Sharing-Funktion von iOS 8 an AllCast zu übergeben und somit auf größere Bildschirme zu bringen.

Aufgrund der Nutzung der neuen APIs wird AllCast wohl aber auch iOS 8 voraussetzen, ebenso benötigt die Entwicklung der App noch ein wenig Zeit – Dutta plant, die App „ein paar Wochen“ nach dem Release der neuen iOS-Version in die App Stores dieser Welt zu bringen. Tolle Sache – dürfte sicherlich schnell zu einer absoluten „must have“-App für iOS werden.

Quelle Google+ via Engadget

Artikel teilen

Kaufempfehlung*