AquaISO: ISO-Images aus Dateien und Ordnern erstellen

Marcel Am 31.05.2011 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:18 Minuten

AquaISO 2013-08-27 23-34-13

Ihr wollt kurz mal mehrere Dateien beziehungsweise Ordner in ein ISO-Image packen? Dann solltet ihr euch einmal die Freeware AquaISO anschauen. AquaISO macht nämlich genau das – nicht mehr und nicht weniger. Ordner auswählen, Speicherort auswählen, fertig. Nach kurzer Zeit habt ihr ein simples ISO-Image. Sollte man immer mal im Hinterkopf behalten. Allen Windows-Nutzern lege ich alternativ den ISO Creator ans Herz – quasi 1:1 identisch.

AquaISO für OS X herunterladen

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 3000 (drei Funkeinheiten: 5 GHz (bis zu 1.733 MBit/s), 5 GHz (bis zu 866 MBit/s), 2,4 GHz (bis zu 400 MBit/s), 2x Gigabit-LAN, deutschsprachige Version)
  • Neu ab 108,99 €
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.