Beeindruckendes Gigapixel-Panorama von Seattle – mit Wimmelsuchbild

Marcel Am 27.01.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:42 Minuten

gigapixelartzoom

Gigapixel-Panoramas (wie zum Beispiel dieses Weltrekordbild von London) sind eine tolle Sache, nicht nur für Stalker, sondern ich finde die auch die Technik dahinter recht interessant. Aktuell macht ein Multi-Gigapixel-Panorama von Seattle die Runde, welches mit rund 20 Gigapixel daherkokommt. Rund 2.400 Einzelbilder mit jeweils 22 Megapixel wurden dabei mit des Image Composite Editor (ICE) von Microsoft Research digital zu einem großen Gesamtkunstwerk zusammengefügt – was dann gerade im Detail doch sehr beeindruckend ausschaut.

Soweit so gut, denn Microsoft hat eben jenes Seattle-Panorama mit einer Art Wimmelsuchbild ausgestattet: So lassen sich auf den Aufnahmen rund 100 Kunstprojekte (ja, manche nennen es so) finden, die ihr aber natürlich nicht einfach so präsentiert bekommt (okay, in der Übersicht schon), sondern eben wie auf einem klassischen Wimmelbild suchen müsst – was sich durchaus als eine abendfüllende Aufgabe outen kann. Wer also mal ein wenig abendliche Langweile verspürt: Hier geht es zum Gigapixel ArtZoom. Viel Spaß beim suchen.

via Gizmodo

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Motorola Moto X 2. Generation Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android 4.4.4) schwarz
  • Neu ab EUR 130,54, gebraucht schon ab EUR 130,54
  • Auf Amazon kaufen*