BitTorrent Sync 2.0: Alpha-Version für Windows, Mac OS X und Linux verfügbar

Marcel Am 26.12.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:33 Minuten

Das Sync-Tool der BitTorrent-Macher hatte ich schon einige Male hier im Blog, denn eigentlich handelt es sich dabei um eine recht interessante Sache: So lassen sich komplette Ordner schnell und einfach zwischen verschiedenen Geräten synchronisieren oder mit anderen Nutzern teilen, dank der Peer-2-Peer-Technologie hinter der Sache läuft das ganze auch noch dezentral ab – eure Daten wandern also über einen Server, in Kombination mit einem Netzwerkserver lässt sich somit also die eigene kleine Cloud schaffen. Nun hat man die Desktop-Clienten für Windows, Mac OS X und Linux in einer ersten Alpha-Version 2.0 veröffentlicht. Mit Version 2.0 geht man zahlreiche Punkte an, allen voran hat man abermals eine neue Oberfläche geschaffen, die nochmals ein wenig die Übersichtlichkeit verbessern soll.

Sync-2.0-Screenshot-1A

Bezüglich des Preismodells wird man dabei einen anderen Weg einschlagen: So wird es zwar auch weiterhin ein kostenloses Modell geben, welche alle Funktionen der aktuellen Version 1.4 behalten und sogar noch besser sein soll. Wirkliche Neuerungen wird es jedoch erst einmal nur in der neuen und kostenpflichtigen Pro-Version für rund 40 US-Dollar pro Jahr geben, die sich allerdings auch weniger an private Anwender, sondern vielmehr an Unternehmen und professionelle Nutzer. So lassen sich Dateien gezielt für eine Synchronisation auswählen, es müssen also nicht mehr zwangsläufig sämtliche Dateien eines Ordners auf andere Geräte abgeglichen werden.- auch lassen sich Berechtigungen für die geteilten Ordner in Echtzeit ändern.

Sync-2.0-Screenshot-2A

Ich behaupte einfach mal, dass der kostenlose Umfang wie gewohnt für den privaten Nutzer ausreichend sein wird. Nun jedenfalls lässt sich die Alpha-Version von Sync Pro 2.0 für Windows, Mac OS X und Linux aus dem offiziellen Sync-Forum herunterladen und testen – der finale Startschuss soll im „frühen“ 2015 fallen, im gleichen Atemzug wird man dann auch den Beta-Status von BitTorrent Sync herunternehmen. Für alle Testwilligen Sync-Nutzer sicherlich interessant und wichtig zu wissen: Sync 2.0 und die aktuelle Version 1.4 sind nicht kompatibel zueinander, des Weiteren fehlen für Sync 2.0 bislang noch mobile Apps, die ebenfalls zum Release und runderneuerten Versionen für iOS, Android und Windows Phone zur Verfügung stehen sollen. Ich bin gespannt was man noch so in petto hat – sehr spannende Sache.

Sync 2.0 Alpha Test Build Now Available

Quelle BitTorrent I, II

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei P8 lite Dual-SIM Smartphone (5 Zoll (12,7 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 5.0) weiß
  • Neu ab EUR 150,00, gebraucht schon ab EUR 132,60
  • Auf Amazon kaufen*