Chrync für Windows Phone ermöglicht Zugriff auf Chrome-Lesezeichen

Marcel Am 31.05.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:15 Minuten

chrync-windowsphone

Ich habe ja bereits zuletzt in meinem Artikel zum Lumia 1020 geschrieben, dass ich mich in das Gerät samt Windows Phone 8.1 verliebt habe und sofort wechseln würde, sofern man mir Zugriff auf meine Chrome-Lesezeichen und die Unterstützung der Pebble Smartwatch an die Hand gibt. Auf diese Zeilen per Twitter bekam ich auch umgehend eine Antwort vom werten Benno, der zwar nicht das Problem mit der Pebble lösen konnte, dafür aber eine App erwähnte, mit der der Zugriff auf die Chrome-Lesezeichen funktionieren sollte.

Wieso die Lesezeichen für mich ein K.O.-Kriterium darstellen? Wo andere Evernnote, Pocket oder ähnliches nutzen um alle Quellen und Fundstücke zentral an einem Ort versammeln zu können, setze ich persönlich auf Chrome beziehungsweise dessen Lesezeichen. Alles was irgendwie interessant ist (Links zu Artikeln, Apps, Tweets und ähnlichem) wird dort als Lesezeichen abgespeichert – ich habe zwar auch schon zahlreiche Alternativen ausprobiert, für mich ist die Lösung aber die produktivste.

Der Name der mit empfohlenen App: Chrync. Die App bietet euch nach einer Authentifizierung mittels OAuth nicht nur Zugriff auf die in Chrome gespeicherten Lesezeichen, sondern auch auf die geöffneten Tabs anderer Geräte, den Verlauf und die gespeicherten Passwörter. Funktioniert einwandfrei und zuverlässig, per Tap lassen sich diese eben im mobilen IE öffnen.

Dennoch fehlt mir hier noch eine ganz wichtige Funktion: Das Speichern neuer Lesezeichen, immerhin möchte ich natürlich auch neue Inhalte dort ablegen können, im Idealfall natürlich über die systemweite Teilen-Funktion von Windows Phone. Laut Entwickler ist dies aber geplant und soll in einer kommenden Version hinzugefügt werden – und dann wäre die App für mich wirklich perfekt und ein weiteres Puzzle-Teilchen im meinem Workflow auf Windows Phone.

Chrync
Chrync
Entwickler: Atadore SARL
Preis: Kostenlos

Danke @MobiTigger

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • HTC 10 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Super LCD 5 Display, 1440 x 2560 Pixel, 12 Ultrapixel, 32 GB, Android) carbon grau
  • Neu ab EUR 346,00, gebraucht schon ab EUR 249,95
  • Auf Amazon kaufen*