Dropbox: App ermöglicht Login-Bestätigung der 2-Faktor-Authentifizierung

Marcel Am 11.08.2017 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:16 Minuten

Wie auch zahlreiche andere Dienste erlaubt auch der Cloud-Service Dropbox die Aktivierung der Zwei-Faktor-Authentifizierung für eure Accounts. Die Vorteile des Sicherheits-Features liegen eigentlich auf der Hand, denn durch das zusätzlich benötigten und nur für kurze Zeit gültige Einmalpasswort ist es für Dritte fast unmöglich, Zugriff auf den Account zu bekommen, selbst wenn Benutzername und Passwort bekannt sind. Dennoch nutzen noch lange nicht alle Nutzer dieses Mehr an Sicherheit. Entweder, weil es ihnen nicht bekannt ist oder aber weil der Kosten-Nutzen-Faktor nicht richtig eingeschätzt wird – immerhin stellt die Eingabe des sechsstelligen Codes einen zusätzlichen „Aufwand“ dar.

Dropbox vereinfacht den Zugang zu doppelt abgesicherten Accounts nun ein wenig und greift einen Weg auf, den beispielsweise Microsoft und Google bereits nutzen. Loggt ihr euch fortan auf einem unbekannten Gerät in euren Dropbox-Account ein, könnt ihr nun in der Codeeingabe auf den Link „Haben Sie Probleme, einen Code zu erhalten?“ klicken und könnt euch danach eine Benachrichtigung aufs Smartphone schicken lassen, über die ihr den Login flott bestätigen könnt. Etwas schade ist, dass man die Option nicht standardmäßig aktivieren kann, aber der Link-Klick dürfte schneller gemacht sein, als das Suchen, Öffnen und Freischalten der 2FA-App und die Eingabe des Codes.

Wer dies nicht möchte, der kann wie erwähnt auch weiterhin auf das Einmalpasswort oder die altmodischere SMS zurückgreifen. Sollte der Link bei Anmeldung nur zu einem SMS-Versand des Codes führen, solltet ihr zunächst sicherstellen, dass ihr die aktuellste Dropbox-App für iOS beziehungsweise Android besitzt (jeweils Versionsnummer 58.2) und diese einmal starten. Dann erst tauchte der Link und die Login-Freigabe mittels Benachrichtigung auch bei mir auf. Wie schaut es denn so bei euch aus? Etwas, was ihr gerne nutzen werdet oder bevorzugt ihr weiterhin die manuelle Eingabe des 2FA-Codes?

Quelle Dropbox

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 5S Smartphone 16GB (10,2 cm (4 Zoll) IPS Retina-Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, iOS 7) Spacegrau
  • Neu ab EUR 269,00, gebraucht schon ab EUR 148,90
  • Auf Amazon kaufen*