Escalating Ringtone für Android: anstei­gende Klingelton-Lautstärke

Am 22.06.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:05 Minuten

Die kleine Android-App Escalating Ringtone bringt eurem Android-Smart­phone eine kleine, aber praktische Funktion bei, mit der ihr die Lautstärke des Klingeltons langsam ansteigen lassen könnt.

Von Haus aus bietet Android leider keine Möglichkeit, die Lautstärke des Klingeltons leicht ansteigen zu lassen. Hat in meinen Augen große Vorteile: So gibt es zu Beginn nur einen leisen, unstö­renden Klingelton – während dieser im Verlaufe leicht ansteigt, sodass man ihn auch noch wahrnimmt, wenn sich das Gerät gerade in einem anderen Raum befindet oder man aus sonstigen Gründen den leisen Ton nicht vernommen hat. Einige Geräte (zum Beispiel von Samsung) bieten zwar eine entspre­chende Option, Android selbst bietet aber eben von Haus aus keine derartige Möglichkeit. Abhilfe gibt es jedoch in Form von verschie­dener Apps, aktuell zum Beispiel mit Escalating Ringtone.

Die App ermög­licht es euch, verschiedene Einstel­lungen vorzu­nehmen. So könnt ihr natürlich die Start- und Endlaut­stärke selbst festlegen, ebenso könnt ihr aber auch festlegen, dass das Gerät erst einmal nur vibrieren soll, bevor dann der Klingelton losschlägt. Funktio­nierte in meinem Test mit dem Nexus 5 ohne Probleme, als Klingelton wird natürlich der Standard­mäßig einge­richtete Ton genutzt – nur wird eben die Lautstärke stetig erhöht. Die Grund­version ist kostenlos im Play Store verfügbar, wer die Werbung entfernen möchte oder auch den Intervall (Standard bei 10 Sekunden) festlegen möchte, der muss für 1,27 Euro per IAP die Pro-Version freischalten. 

Escalating Ringtone
Entwickler: Appdictive
Preis: Kostenlos+
  • Escalating Ringtone Screenshot
  • Escalating Ringtone Screenshot
  • Escalating Ringtone Screenshot