Escalating Ringtone für Android: ansteigende Klingelton-Lautstärke

Marcel Am 22.06.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:02 Minuten

Die kleine Android-App Escalating Ringtone bringt eurem Android-Smartphone eine kleine, aber praktische Funktion bei, mit der ihr die Lautstärke des Klingeltons langsam ansteigen lassen könnt.

Von Haus aus bietet Android leider keine Möglichkeit, die Lautstärke des Klingeltons leicht ansteigen zu lassen. Hat in meinen Augen große Vorteile: So gibt es zu Beginn nur einen leisen, unstörenden Klingelton – während dieser im Verlaufe leicht ansteigt, sodass man ihn auch noch wahrnimmt, wenn sich das Gerät gerade in einem anderen Raum befindet oder man aus sonstigen Gründen den leisen Ton nicht vernommen hat. Einige Geräte (zum Beispiel von Samsung) bieten zwar eine entsprechende Option, Android selbst bietet aber eben von Haus aus keine derartige Möglichkeit. Abhilfe gibt es jedoch in Form von verschiedener Apps, aktuell zum Beispiel mit Escalating Ringtone.

Die App ermöglicht es euch, verschiedene Einstellungen vorzunehmen. So könnt ihr natürlich die Start- und Endlautstärke selbst festlegen, ebenso könnt ihr aber auch festlegen, dass das Gerät erst einmal nur vibrieren soll, bevor dann der Klingelton losschlägt. Funktionierte in meinem Test mit dem Nexus 5 ohne Probleme, als Klingelton wird natürlich der Standardmäßig eingerichtete Ton genutzt – nur wird eben die Lautstärke stetig erhöht. Die Grundversion ist kostenlos im Play Store verfügbar, wer die Werbung entfernen möchte oder auch den Intervall (Standard bei 10 Sekunden) festlegen möchte, der muss für 1,27 Euro per IAP die Pro-Version freischalten.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei Mate 9 (14,9 cm (5,9 Zoll), 64GB, 12 Megapixel Kamera, Android 7.0) Grau
  • Neu ab EUR 401,38
  • Auf Amazon kaufen*

2 Kommentare vorhanden

Hallo, ich steige mal sofort ein:
Huawei P 20, der Klingelton geht in einer geschlossenen Tasche, dH. im Dunklen, von voreigestellter normaler Lautstärke nach ca. 3sec. nonstopp hoch bis zum Anschlag (gefühlte 200 %)
Ich sitze im Rollstuhl und habe das Handy in einer zuhen Bauchtasche immer
dabei, wenn es dann mal klingelt, muß ich alles weglegen und das Handy aus der Tasche holen, ganz schnell annehmen oder wegdrücken, man hat in der Zeit aber schon mal die Aufmersamkeit der anderen Kunden auf seiner Seite.
Inzwischen schalte ich es lautlos, was dann auch bleibt.
Ich habe jetzt das fünfte P 20 im halben Jahr (Handytausch von Vf. bei defekt)
Immer das gleiche, aber echt nur wenn es im DUNKLEN liegt.
Eure App ist super, im hellen Raum volle Funktion, kommt aber wieder die
Tasche ins spiel, hebelt das Handy die App aus und alles ist wie am Anfang.
Inzwischen „sehe“ ich in den Augen von Vodafone und Huawei nur noch
Fragezeichen und ratlosigkeit.
Bei Samsung und dem Huawei P9 gab es die „Taschenmodus“-Einstellung,
aber zum ein- und ausschalten.
Huawei hat sie nicht mehr und sagt, die Funktion gibt es nicht.
WAS KANN MAN DA TUN ???????
Lg Andreas aus Nordfriesland

Schreibe einen Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.