Floating Calculator: Androider Taschenrechner im Chat-Heads-Style

Marcel Am 01.04.2014 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:47 Minuten

Die Facebook’schen Chat Heads konnten seit der Einführung vor rund einem Jahr einen Siegeszug vollführen, zumindest wenn man einmal bedenkt, dass die Idee der „on top“ liegenden Blasen inzwischen von zahlreichen Apps für Android übernommen wurde. Floatications bringt die Chat Heads für nahezu sämtliche Benachrichtigungen auf den Screen, Call PopOut und Blimps nutzt sie für Anrufe und zuletzt führte Link Bubble die kleinen Kreise für eine Art In-App-Browser für Links innerhalb anderer Apps ein.

Nun gibt es einen weiteren Kandidaten der das Prinzip für sich übernommen hat, wenn auch für eine ganz banale Sache: Einen Taschenrechner. Ihr habt also eine kleine Blase auf eurem Screen, die ihr frei auf dem Bildschirm positionieren könnt und die sich eben über allen anderen Anzeigen legt, sodass diese dauerhaft sichtbar ist. Per Tap öffnet sich dann ein fast bildschirmfüllender Taschenrechner, der zwar lediglich die wichtigsten Grundrechenarten besitzt, aber dafür eben auch in Null-Komma-Nix zu erreichen ist. Tipp: Eine Google-Suche ist ebenfalls an Board, einfach mal auf die Lupe klicken.

Floating Calculator
Floating Calculator
Entwickler: Floatricks
Preis: Kostenlos

via XDA Devs

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Wiko Sunny Smartphone (10,16 cm (4 Zoll) Display, 8GB interner Speicher, Android 6 Marshmallow) schwarz
  • Neu ab EUR 63,89, gebraucht schon ab EUR 44,31
  • Auf Amazon kaufen*