[Friday Fun] GTA Kursk City: Fans stellen Grand Theft Auto nach

Am 25.09.2015 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:43 Minuten

friday-fun-gta-kursk-city

Grand Theft Auto aka GTA war nun schon häufiger mal hier im Rahmen der „Friday Fun„-Reihe zu Gast im Blog, der jute Dominik hat hier in den letzten Wochen so einige Beiträge rund um den Dauer­brenner rausge­hauen. Dennoch möchte ich an dieser Stelle nochmal das Game aufgreifen, denn das russische Hobby-Filmerteam von Puzzle­video haben sich einmal den fünften Teil der Reihe, namentlich San Andreas, zur Vorlage genommen und dabei ein paar Szenen im echten Leben nachge­stellt.

Ursprünglich als Werbe­videos für ein kleines Café in Kursk, sind aller­dings aufgrund ihrer Machart nicht nur für Fans sehenswert. Nicht nur, dass man hierbei an die kleine Minimap als Overlay gedacht oder das ganze mit dem Origi­nalton unterlegt hat – vor allem die Bewegungen beim Laufen, Disku­tieren und anderen Aktionen, wie dem Öffnen von Türen, hat man fast 1:1 hinbe­kommen, ich fühlte mich jeden­falls sofort an die recht ungeschmei­digen Bewegungen erinnert. Aber hey, seht doch am besten einfach selbst…

via Games­Pilot