Die Größe des Mauszeigers unter Mac OS X verändern

Marcel Am 02.03.2013 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:31 Minuten

Gerade für Leute mit Sehbehinderung beziehungsweise Sehschwäche könnte die normale Größe des Mauszeigers von OS X sicherlich etwas größer sein. Doch im Menü „Maus“ ist keine Einstellung dafür vorhanden – dennoch ist die Option natürlich implementiert. Jedoch ist dieser Punkt anders als man annehmen könnte nicht im Menü „Maus“ untergebracht, sondern die entsprechende Option versteckt sich in den Bedienungshilfen (Apfel-Menü → Systemeinstellungen).

Dort findet ihr nach Auswahl der Anzeige-Optionen eine Leiste „Cursor-Größe“, die ihr von Normal bis hin zu Groß verschieben könnt. Mit Änderung eines Wertes wird auch gleichzeitig der Mauszeiger vergrößert beziehungsweise verkleinert, sodass ihr das Ergebnis direkt zu Gesicht bekommt. Kleiner Tipp, mit großer Wirkung. Für manche vielleicht wirklich eine Hilfe.

Bedienungshilfen 2013-02-21 19-46-50

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Satechi Aluminium Type-C Pro Hub Adapter für das 2016 MacBook Pro 13” und 15” 40Gbs Thunderbolt 3, 4k HDMI, Pass-Through Ladung, SD/Micro Kartenleser und 2 USB 3.0 Anschlüsse (Space Grau)
  • Neu ab EUR 98,99
  • Auf Amazon kaufen*