iOS 12: Ein weiteres gelungenes Konzeptvideo mit Always On-Display, Dark Mode und Complications

Marcel Am 09.04.2018 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:34 Minuten

Die UI-Designer Andrew VegaMaximos Angelakis und iupdateos haben sich einmal ein paar Gedanken über ein kommendes iOS 12 gemacht und ihre Ideen in ein Video verpackt.

Vor ein paar Tagen hat Apple iOS 11.3 veröffentlicht und eine Version 11.4 steht ebenfalls bereits in den Startlöchern – gleichzeitig warten aber viele Nutzer bereits auf das nächste große Update in Form von iOS 12. Bei Buchhaltern dürften die Quoten äußerst schlecht ausfallen, möchte man darauf wetten, dass es im Juni im Rahmen der WWDC 2018 eine erste Vorschau zu sehen gibt. Und geht es nach der aktuellen Gerüchteküche, dürfte iOS 12 nur vergleichsweise wenige Neuerungen geben, da Apple den Fokus angeblich auf Stabilität und Performance gelegt hat. Selbst wenn es so sein sollte heißt das natürlich nicht, dass es keinerlei neuen Funktionen in iOS 12 geben wird. Nachdem es vor einigen Wochen bereits ein kleines Konzeptvideo zu iOS 12 gab, folgt nun ein weiteres interessantes Konzept, dass einmal aufzeigt, was uns erwarten könnte (aber bekanntlich meistens nicht).

Dazu gehört beispielsweise ein Always On-Display, welches jedoch nur auf dem iPhone X (oder auch den neuen iPhones im Herbst?) Sinn ergibt und auch bei ausgeschaltetem Display die Anzahl der verpassten Nachrichten, den Shortcut für die Taschenlampe und die Uhrzeit anzeigt. Darüber hinaus kommt der Lockscreen mit den von der Apple Watch bekannten Mini-Widgets namens Complications, dynamischen Wallpaper und gruppierte Benachrichtigungen. Der Lautstärkeregler verschwindet aus der Mitte des Bildschirms und wandert in die Statusleiste, Siri wurde geschrumpft und Shazam direkt in die Musik.app integriert. Das Control Center bekommt in dem Video auch einen neuen Platz und ist nun unter dem App Switcher platziert. Aber die Animation hätte man sich sparen können, wirkt so viel zu überladen. Zu guter Letzt gibt es dann auch mal wieder einen Dark Mode zu sehen, der ganz gelungen scheint. Es gibt ja nun schon jährlich wiederkehrende Gerüchte rund und Rufe nach einem dunklen iOS, vielleicht erhöht Apple diese ja mit der 12er-Version seines mobilen Systems mal…

Aber mal sehen, was Apple für seine Nutzer so parat hat. Was würdet ihr euch denn für ein kommendes iOS 12 wünschen? Wo sollte Apple eurer Meinung nach ansetzen?

Quelle iOSconcept via 9to5mac

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Apple iPhone 7 Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll), 32GB interner Speicher, iOS 10) matt-schwarz
  • Neu ab EUR 498,97
  • Auf Amazon kaufen*

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe eine Antwort

⚠ Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.