Password Checkup: Chrome-Erweiterung von Google prüft eure Passwörter

Marcel Am 06.02.2019 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:17 Minuten

Passwortsicherheit ist ein aktuelles Thema. Eigentlich immer, zuletzt gab es aber regelmäßig Meldungen über neue Datenlecks, wodurch das Thema wieder etwas mehr Fahrt aufgenommen hat. Da kann das Passwort noch so sicher sein, wenn diese nur unzureichend von Diensten aufbewahrt und diese Datenbanken geknackt werden, ist es schneller bekannt als einem Lieb ist. Die doppelte Anmeldesicherheit bringt ein Mehr an Sicherheit, steht aber leider nicht überall zur Verfügung. Aber selbst wenn, möchte man die erste Hürde natürlich auch einigermaßen sicher wissen. haveibeenpwned ist wohl die simpelste Anlaufstelle um zu überprüfen, ob seine Nutzerkennung oder sein Passwort irgendwo aufgetaucht sind. Aber alle Logins manuell checken? Macht keiner. Daher haben bereits diverse Passwort-Manager eine solche Überprüfung implementiert und für alle, die keine Passwortverwaltung nutzen oder ihre Wahl dies nicht integriert hat, hat Google nun mit Password Checkup eine Chrome-Erweiterung veröffentlicht.

Die Erweiterung bleibt zunächst im Hintergrund und wird erst aktiv, wenn ihr euch auf einer Seite einloggt. Dann nämlich gleicht sie eure Benutzerkennung und das Passwort mit der Google-eigenen Datenbank mit mehr als vier Milliarden komprimierten Anmeldeinformationen ab und gibt euch eine Warnung, sollte ein Treffer gelandet worden sein. In diesem Falle heißt es natürlich: Passwort ändern. Die Erweiterung wurde in Kooperation mit Kryptographieexperten der Stanford University entwickelt um sicherzustellen, dass Google selbst nie die eingegebenen Daten erfährt. Google legt die aufgespürten komprimierten Daten nur als Hashwerte in der eigenen Datenbank ab, eure eingegeben Anmeldeinformationen werden ebenfalls lokal verschlüsselt und in dieser Form mit den Datensätzen abgeglichen. Mehr Informationen über die Funktionsweise findet ihr im Google-Blog. Eigentlich eine tolle Sache, die im Idealfall wenig Arbeit bereitet und auch mit einem externen Passwort-Manager genutzt werden kann. Darf gerne in alle Browser implementiert werden – eine gemeinsame, große Datenbasis vorausgesetzt…

Password Checkup
Password Checkup
Entwickler: google.com
Preis: Kostenlos

via The Verge

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Huawei Mate 9 (14,9 cm (5,9 Zoll), 64GB, 12 Megapixel Kamera, Android 7.0) Grau
  • Neu ab EUR 360,81
  • Auf Amazon kaufen*