Schneller, höher, weiter: Spiral Tower für iOS und Android von Ketchapp

Marcel Am 20.12.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:36 Minuten

Zwar dürften aktuell Pokémon GO und Super Mario Run die Cash-Cows unter den mobilen Games sein, dennoch darf man nicht vergessen, dass diese natürlich (mehr oder weniger) aus dem Hause Nintendo stammen. Ansonsten kann man sicherlich sagen, dass gerade Casual Gamer und Entwickler von derartigen Mini-Games mit dem Durchbruch der Smartphones auf ihre Kosten kommen. Die Vergangenheit zeigt: Manchmal reicht schon ein einfaches Spielprinzip aus, um die Nutzer am Display festkleben zu lassen. Die Entwickler von Ketchapp-Games können ein Liedchen davon singen, haben sie doch vor allem mit 2048 und zuletzt Stack einen kleinen (wenn auch kurzzeitigen) Hype ausgelöst. Vor kurzem hat man ein weiteres Mini-Spielchen für iOS und Android veröffentlicht: Spiral Tower.

Das Spiel orientiert sich grafisch an Stack (und natürlich Monument Valley *hust*) und besitzt ein ebenso simples Spielprinzip. Kurzum: Ihr steuert einen Würfel und müsst diesen auf einer schier unendlichen Treppe (Maurits Cornelis Escher lässt grüßen) so weit wie möglich nach oben befördern – was mittels One-Touch-Steuerung geschieht, denn sobald ihr das Display berührt, bewegt sich der Würfel automatisch nach vorne. Klingt dann aber einfacher als es ist, denn natürlich befinden sich auf dem Weg nach oben diverse Hindernisse, vor denen kurz gestoppt werden muss, um sich dann im richtigen Moment wieder nach vorn zu bewegen. Damit ihr euch aber nicht all zu viel Zeit lasst, verschwindet die Treppe hinter euch – umso höher ihr gelangt, umso schneller.

Spiral Tower
Spiral Tower
Entwickler: Ketchapp
Preis: Kostenlos+
Spiral Tower
Spiral Tower
Entwickler: Ketchapp
Preis: Kostenlos+

Ist sicherlich nichts, was man einige Monate spielen wird, die letzten Tage war es aber eine kleine Abwechslung zur Monsterjagd oder der Klempnerparade. Und hat man das Spiel dann einmal angeworfen, kann schnell mal ’ne Stunde vergehen, das typische „Ach, ein Versuch geht noch“. Spiral Tower gibt es für iOS und für Android kostenlos. Allerdings wird hier und da mal Werbung eingeblendet, wer sich daran stören sollte, der kann diese für 1,99 Euro entfernen. Habe ich direkt mal gemacht – nicht, weil das Spiel nun besonders umfangreich ist, sondern weil es einfach ein spaßiger Zeitvertreib ist und die Entwickler unterstützt gehören. Solltet ihr unbedingt mal ausprobieren. Ebenfalls neu ist auch Bottle Flip (iOS und Android), zieht allerdings nicht so sehr.

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Motorola Moto X 2. Generation Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Touch-Display, 32 GB Speicher, Android 4.4.4) schwarz
  • Neu ab EUR 130,55, gebraucht schon ab EUR 130,55
  • Auf Amazon kaufen*