Viewer for Periscope: Mac-App spielt Periscope-Streams außerhalb des Browsers

Am 20.06.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 1:13 Minuten

viewer-for-periscope-mac

Periscope ist für mich ein wenig wie Snapchat: stößt man immer wieder und immer häufiger drauf, einen wirklichen Nutzen habe ich für mich aber bisher nicht erkennen können. Ursprünglich war nur der Zugriff via App für iOS und Android möglich, seit einigen Monaten lässt sich jedoch auch über den Browser auf die Periscope-Streams zugreifen. Wer jedoch lieber native Anwendung nutzt, statt einen weiteren Tab im Browser geöffnet zu haben, der sollte einmal einen Blick auf die App Viewer for Periscope für den Mac werfen, die in noch recht frischer Version 1.0 im Mac App Store verfügbar ist. 

Kurz gesagt: die App erlaubt es euch, Streams von Periscope in einem eigenen Fenster abspielen zu können – auch Kommentare anderer Nutzer werden angezeigt (die Abgabe neuer Kommentare ist nur über die mobilen Apps möglich) und ihr könnt das Video via AirPlay streamen. Zur Wiedergabe eines Streams müsst ihr diesen noch im Browser aufrufen und die URL dann über die Menüleiste manuell einfügen. Ist bislang noch etwas umständlich, zukünftige Versionen sollen aber zum Beispiel eine Auto-Erkennung von Periscope-URLs in der Zwischen­ablage erlauben und auch eine Liste mit favori­sierten Nutzern soll folgen. 

Sollten diese Punkte noch einge­ar­beitet werden und vielleicht noch ein paar kleinere Dinge (Benach­rich­tigung bei Streams zum Beispiel), könnte die App durchaus eine Alter­native zu den mobilen Apps und der Wiedergabe im Browser darstellen. Potential ist jeden­falls vorhanden, auch wenn der Preis mit den angeschla­genen 2,99 Euro meiner Meinung nach ein wenig zu hoch angesiedelt ist – aber wie gesagt ist laut dem Entwickler eine aktive Weiter­ent­wicklung geplant, sodass es sich lohnen kann, sofern ihr häufiger mal auf Periscope-Streams zugreift. 

Viewer for Periscope
Entwickler: Anton Bulash
Preis: 2,99 €
  • Viewer for Periscope Screenshot