WhatsApp Magic Cleaner: App für Android und iOS räumt WhatsApp-Bilder auf

Lesezeit etwa 1:32 Minuten
whatsapp-magic-cleaner-android

Wer exzessiv den WhatsApp-Messenger nutzt, der wird auf kurz oder lang auch einen ganzen Batzen an Bildern aus verschie­densten Chatver­läufen auf seinem Gerät haben. Eigentlich nicht weiter proble­ma­tisch, wird nur doof, wenn man eben ein Gerät besitzt, dass nur einen internen Speicher­platz von 16 GB besitzt – was meiner Erfahrung nach nicht wenig Geräte sind. Nun kann man natürlich entweder sämtliche WhatsApp-Medien in der Galerie-App seines Vertrauens löschen, doch oftmals finden sich dort auch noch viele Bilder, die man eben nicht gelöscht haben möchte. Anderer­seits kann das händische Auswählen aller unerwünschter Bilder einige Zeit in Anspruch nehmen. Und genau an diesem Hebel setzt nun Magic Cleaner an, eine kleine App für iOS und Android. 

Kurzum: Die App scannt eure gespei­cherten Medien aus WhatsApp-Chats und jagt diese durch eine Bildkennung von Siftr. Dabei versucht die App zwischen „relevanten“ Fotos und „Junk“ zu unter­scheiden und zeigt euch dann nach Abschluss des Vorgangs Bilder wie Screen­shots, Memes, diverse Funbilder und dergleichen an. Ihr könnt die vorse­lek­tierten Bilder natürlich direkt löschen lassen, aber auch wenn die Erkennung überra­schend gut funktio­niert, solltet ihr natürlich dennoch kurz einmal über die Ergeb­nisse drüber schauen. Damit dies einfacher funktio­niert, scannt die App übrigens immer nur 500 Bilder in einem Durchgang, anderen­falls wäre die Ergeb­nis­liste je nach Umfang sehr unüber­sichtlich.

An der Technik hinter dem WhatsApp Magic Cleaner gibt es wie bereits erwähnt nur wenig bis gar nichts auszu­setzen, lediglich die Deutsche Übersetzung ist ein wenig „holprig“ geraten – aber nichts, was die App völlig unver­ständlich machen würde, man versteht zumindest überall, worum es geht und all zu viel Text gibt es ja auch nicht. Durchaus eine App, was man sich einmal anschauen kann, gerade unter iPhone-Besitzern soll das 16GB-Modell ja noch recht beliebt sein, auch wenn derartige Tools natürlich nur temporär für freien Speicher­platz sorgen. Die App ist sowohl im Play Store, als auch im App Store kostenlos zu haben, daher geht man mit einem Test kein Risiko ein. 

Siftr Magie Reiniger
Entwickler: Siftr Labs
Preis: Kostenlos

via Product Hunt