Wikio: Wikipedia-App für Windows 10 und Windows 10 Mobile

Marcel Am 14.03.2016 veröffentlicht Lesezeit etwa 0:58 Minuten

wikio-windows10

Nutzer eines Windows Phone, die regelmäßig und gerne in der Online-Enzyklopädie Wikipedia lesen, können natürlich mit dem Browser auf Artikel und Co. zugreifen. Allerdings ist dieser Weg meiner Meinung nach nur bedingt komfortabel, denn gerade der mobile Microsoft-Browser ist in meinen Augen eher eine Qual – von der offiziellen Wikipedia-App, die seit Jahren nicht mehr gepflegt und weiterentwickelt wird, einmal ganz abgesehen. Mit Wikio finden geneigte Nutzer nun aber eine recht frische, inoffizielle Wikipedia-App vor, die zwar (noch?) nicht den Funktionsumfang der offiziellen Wikipedia-App für iOS besitzt, aber dennoch einen Blick wert ist.

Wiki ist optisch sehr minimalistisch, die Geschwindigkeit ist ebenfalls sehr gut. Der bisherige Funktionsumfang fällt dagegen leider noch etwas schmal aus: So könnt ihr Artikel suchen und lesen, auch ein Verlauf eurer gelesenen Artikel ist einsehbar. Leider gibt es mit Ausnahme eines schnellen Sprungmenüs für einzelne Unterkapitel in den Artikel keine weitere Anpassungsmöglichkeiten für die Artikel, aber daran sollte es nicht scheitern. Ebenso fehlt eine Möglichkeit, Artikel für das Offline-Lesen zu speichern, dies soll aber mit einem kommenden Update noch nachgeschoben werden.

Wer also eine dedizierte App für Wikipedia nutzen möchte, der sollte einmal einen Blick auf die kostenlose und werbefreie Wikio-App werfen. Notiz zum Ende: Läuft dank „Universal App“ auch auf Desktop-Rechnern mit Windows 10.

Wikio for Wikipedia
Wikio for Wikipedia
Entwickler: Yang Shue
Preis: Kostenlos+

via WinBeta

Artikel teilen

Kaufempfehlung*

  • Microsoft Surface Book 34,29 cm (13,5 Zoll) (Intel Core i7 6. Generation, 16GB RAM, 512GB SSD, Intel HD + NVIDIA GeForce, Win10 Pro)
  • Neu ab EUR 2.772,88, gebraucht schon ab EUR 2.102,99
  • Auf Amazon kaufen*